Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Sitzplatzreservierung f. 2 Pers. hinfällig, wg. Zugausfall. Wie erfolgt Kostenerstattung?

Am 8.11.18, Zug IC 2431 ausgefallen (XXXXX).
Sitzplatzreservierung-Nr.: XXXXXX von Delmenhorst nach Hannover.
Sitzplatzreservierung-Nr.: XXXXX v. Hannover nach Berlin.

Da wir mit div. Verspätungen konfrontiert waren, konnten auch sämtliche Reservierungen nicht realisiert werden.
mfg Lüder Schumacher

[Editiert durch Redaktion, 18. November 2018, 18.11 Uhr: Persönliche Daten entfernt.]

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
0 / 100
Punkte

Antworten

Raceroaer
Raceroaer

Raceroaer

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Am einfachsten ins Reisezentrum. Alternativ eine Mail an fahrkartenservice@bahn.de.

Rechnen Sie aber mit der Erstattung erst in mehreren Wochen.

Beste Grüße

Hier finden Sie Informationen zu den Fahrgastrechten (Verspätungsentschädigung) und auch das Formular zur Geltendmachung: https://www.fahrgastrechte.info/Wie-mache-ich-meine-Recht.... Wenn ein Fahrgastrechte-Fall vorliegt, können Sie sich die Reservierungsgebühr gleich zusammen mit der Entschädigung erstatten lassen. Ansonsten siehe die Antwort von Raceroaer.