Frage beantwortet

Warum kann man manche Tickets mit PayPal bezahlen und manche nicht? Gibt es eine Obergrenze?

Wieso wird mir bei einigen Tickets die Zhalungsmethode PayPal und Lastschrift angeboten, bei anderen nicht? Gibt es hier eine Obergrenze für PayPal-Zahlungen? Oder Einschränkungen bei Tickets, die ich für andere kaufe?

Thomaas
Thomaas

Thomaas

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Zum einen gibt es bei Paypal Einschränkungen bezüglich der Ticket-Art (Nahverkehrstickets zum NRW-Tarif sind meines Wissens nicht mit Paypal bezahlbar).
Zum anderen gibt es zur Zeit deutliche Einschränkungen wegen einer Betrugswelle. Teure Tickets gibt es momentan nur noch auf Kreditkarte (mit 3D-Secure) oder Sofortüberweisung. (https://amp.berliner-zeitung.de/berlin/verkehr/storno-gut...)

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (2)

50%

50% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Zum einen gibt es bei Paypal Einschränkungen bezüglich der Ticket-Art (Nahverkehrstickets zum NRW-Tarif sind meines Wissens nicht mit Paypal bezahlbar).
Zum anderen gibt es zur Zeit deutliche Einschränkungen wegen einer Betrugswelle. Teure Tickets gibt es momentan nur noch auf Kreditkarte (mit 3D-Secure) oder Sofortüberweisung. (https://amp.berliner-zeitung.de/berlin/verkehr/storno-gut...)

Wobei Sofortüberweisung ebenso Bugs aufweist und somit als zuverlässige Bezahlmethode auch nichts taugt.

Klarna hat sichere Probleme und dennoch setzen weiterhin viele Firmen, trotz des Wissens darum, diese Methode ein.