Frage beantwortet

Im Kundenkonto keine Bankverbindung - beim Eintragen aber Fehlermeldung, dass ich bereits Lastschriftkunde bin?

Hatte vor vielen Jahren technische Probleme mit altem Kundenkonto, wollte es löschen aber nicht gelungen. Dann neues Kundenkonto mit neuer Bahncard angelegt. Jetzt nach langem das neuere Konto wieder genutzt und wollte aktuelle Bankverbindung eintragen, darauf kommt diese Fehlermeldung:

Es ist ein Fehler aufgetreten

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
die Lastschriftanmeldung kann nicht durchgeführt werden, da Sie in unserem System bereits als Lastschriftkunde angemeldet sind. Bitte nutzen Sie Ihren bereits freigeschalteten Nutzer-Account. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Servicecenter. Die entsprechende Rufnummer finden Sie unter http://www.bahn.de/servicecenter.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

---> Hotline wusste auch nicht weiter. Wie lösche ich das scheinbar immer noch Probleme verursachende alte Kundenkonto mit der alten (nicht mehr gültigen) Bankverbindung, bzw. wie kann ich doch noch meine aktuelle Bankverbindung eintragen?

Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo flohcircus,

wir haben keinen Zugriff auf Ihre persönliche Daten. Sei es im Online-Service oder im Bahncard-Service. Es können Ihnen nur die zuständigen Mitarbeiter behilflich sein. Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, eine E-Mail an: fahrkartenservice@deutschebahn.com zu senden, in welcher Sie Ihr Problem schildern. Die Kollegen können dann, anhand Ihrer Daten, eine Überprüfung vornehmen und gegebenenfalls eine Recherche anstoßen. /ka

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (3)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo flohcircus,

haben Sie denn mal versucht, sich in Ihr altes Konto einzuloggen? /ti

Hallo DB,

natürlich habe ich das versucht, um das alte Konto mitsamt der alten Bankverbindung zu löschen - aber alle früher verwendeten Benutzernamen funktionieren nicht (mehr), ich habe alle Namen die ich auf verschiedenen Seiten verwendet habe versucht. Daher rief ich ja am 17.11.18 bei der Hotline an, um dort das alte Konto löschen zu lassen, bzw. mir wenigstens den alten Nutzernamen nennen zu lassen.
Dort wurde ich aber ziemlich unfreundlich darauf hingewiesen, dass eine Löschung von zentraler Seite nicht möglich sei und sie meinen alten Benutzernamen nicht wüssten. Was ich mir nicht vorstellen kann! Zuletzt wurde ich nach meinem aktuellen Benutzernamen und Mailadresse gefragt und der Mitarbeiter behauptete, auch diese seien nicht im System hinterlegt. - Obwohl ich auch jetzt gerade damit im "Meine Bahn" Portal eingeloggt bin und dort am 17.11. eine BahnCard 25 bestellt habe (mittels Gutschein). Aber dort noch immer keine Bankverbindung hinterlegen kann, aus obigen Gründen!

Mit der Bitte um Rückmeldung. MfG

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Wenn man einen Account lange nicht benutzt, wird dieser irgendwann auch gelöscht. Wenn Sie sagen, das ist schon viele Jahre her und Sie können sich nicht einloggen bzw. die Daten sind bei den Kollegen auch nicht mehr hinterlegt, dann wird es den Account wohl nicht mehr geben.
Handelt es sich denn dennoch um die gleiche Bankverbindung wie damals? /no

Den Account muss es wegen der obigen Fehlermeldung noch geben ("die Lastschriftanmeldung kann nicht durchgeführt werden, da Sie in unserem System bereits als Lastschriftkunde angemeldet sind.")! Ihr Kollege an der Hotline hat auch den jetzigen Username nicht gefunden, das muss also nichts heißen...

Die alte Bankverbindung existiert seit Januar 2018 nicht mehr. Und wenn ich die neue eintragen will, kommt obige Fehlermeldung.

Mit den Antworten hier drehen wir uns im Kreis. Es handelt sich ziemlich eindeutig um ein technisches Problem der DB: Ich konnte mich nicht mehr ins alte Konto einloggen (auch nicht mit neuem Passwort) und das Problem handicapt nun auch noch das neue Konto in genannter Weise - könnten Sie das alte Konto also bitte manuell löschen (lassen)?

Name, Geburtsdatum und auch Mailadresse haben sich zwischen altem und neuem Konto nicht geändert ;) Es sollte damit doch eindeutig in Ihrem System zu finden sein.
Bitte an technische Abteilung weiterleiten, ich kann sonst online keine Fahrten buchen.
Danke im Voraus. FS

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo flohcircus,

wir haben keinen Zugriff auf Ihre persönliche Daten. Sei es im Online-Service oder im Bahncard-Service. Es können Ihnen nur die zuständigen Mitarbeiter behilflich sein. Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, eine E-Mail an: fahrkartenservice@deutschebahn.com zu senden, in welcher Sie Ihr Problem schildern. Die Kollegen können dann, anhand Ihrer Daten, eine Überprüfung vornehmen und gegebenenfalls eine Recherche anstoßen. /ka

Hallo DB,

sehr schwacher Kundenservice, wenn das nicht schon nach dem Hotline-Anruf vom 17.11. und den vorigen Nachrichten in diesem Forum von Ihrer Seite aus in die Wege geleitet wurde. Das bestätigt die überwiegend negativen Erfahrungen mit der DB aus den letzten 20 Jahren.
Aber natürlich sind die Firmenstrukturen nicht die Schuld Ihres Serviceteams. Danke immerhin für die Mailadresse. FS