Frage beantwortet

Warum gibt es bei einer Zugverbindung mit BC25 einen Supersparpreis und mit BC50 nicht?

Ich besitze ein Bahncard 50 und möchte am 27.12. um 8:57 von Freiburg nach München fahren. Dafür gibt es keinen Supersparpreis. Wenn ich allerdings statt BC50 BC25 eingebe, gibt es einen Supersparpreis. Dies widerspricht meines Erachtens den BC50-Konditionen. Wie kann das sein?

JavaAlberto
JavaAlberto

JavaAlberto

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Hallo,

mit der BC 50 bekommen Sie wie auch bei der BC 25 25 % auf den Supersparpreis.
Mit der BC 50 bekommen Sie zusätzlich 50% auf den Flexpreis aber auch weiterhin nur 25% auf den Supersparpreis.

Der aktuelle Preis von Freiburg nach München liegt als Supersparpreis:
ohne BahnCard 79,90 EUR
mit BC 25 bzw. BC 50: 59,90 EUR

Da der Flexpreis mit BC 50 bei 50 EUR liegt und somit günstiger ist, wird Ihnen der Supersparpreis nicht angeboten.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (4)

80%

80% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo,

mit der BC 50 bekommen Sie wie auch bei der BC 25 25 % auf den Supersparpreis.
Mit der BC 50 bekommen Sie zusätzlich 50% auf den Flexpreis aber auch weiterhin nur 25% auf den Supersparpreis.

Der aktuelle Preis von Freiburg nach München liegt als Supersparpreis:
ohne BahnCard 79,90 EUR
mit BC 25 bzw. BC 50: 59,90 EUR

Da der Flexpreis mit BC 50 bei 50 EUR liegt und somit günstiger ist, wird Ihnen der Supersparpreis nicht angeboten.