Frage beantwortet

Gültigkeit Prämie "Tageskarte" aßerhalb der DB

Hallo Community,

ich war gestern mit der Bahn Bonus Prämie "DB Tageskarte Samstag" unterwegs und alles lief bestens, bis mich eine ZUB von abellio Mitteldeutschland darauf aufmerksam machte, dass diese Art Fahrkarte bei abellio nicht gelte. Auch mein Hinweis, dass auf dem Ticket ja ausdrücklich drauf steht " ...sowie Nahverkehrszüge nichtbundeseigener Eisenbahnen genutzt werden." ließ sie nicht gelten. Sie kam nach einer Weile mit einem Auszug aus ihren Beföderungsbedingungen zurück, in denen tatsächlich stand, dass "Tageskarten M DB" nicht gelten. Da mein Zielbahnhof mitten im Gespräch erreicht war, beließ sie es bei dem Hinweis. Nun meine Fragen:

  • Wer hat nun Recht, die Dame von abellio oder der Aufdruck auf der Tageskarte?
  • Kann es sein, dass es sich bei der "Tageskarte M DB" um eine Fahrkarte für Konzernmitarbiter der DB handelt? Dafür spricht, dass diverse "Netzkarten" ebenfalls auf dem o.g. Auszug der Beförderungsbedingungen standen. Wenn dem so ist, sollte ggf. ein Hinweis an abellio erfolgen, dass es durchaus noch andere Tageskarten gibt.

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

²Kann es sein, dass es sich bei der "Tageskarte M DB" um eine Fahrkarte für Konzernmitarbiter der DB handelt?"
--> genau das ist es. Da hat die Dame die Tageskarte schlicht mit DB-Mitarbeiterangeboten verwechselt.

Bis Dezember 2017 war es so, dass solche Tickets tatsächlich nur bei der DB anerkannt wurden. Seit einem Jahr sind sie wieder auch bei den Mitgliedern des TBNE (zudem auch Abellio gehört) gültig. Auf ihrem Tagesticket müsste auch ein Logo der TBNE stehen, oder?

Also kurz zusammengefasst: Sie hatten ein gültiges Ticket und hätten mit Abellio fahren dürfen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

²Kann es sein, dass es sich bei der "Tageskarte M DB" um eine Fahrkarte für Konzernmitarbiter der DB handelt?"
--> genau das ist es. Da hat die Dame die Tageskarte schlicht mit DB-Mitarbeiterangeboten verwechselt.

Bis Dezember 2017 war es so, dass solche Tickets tatsächlich nur bei der DB anerkannt wurden. Seit einem Jahr sind sie wieder auch bei den Mitgliedern des TBNE (zudem auch Abellio gehört) gültig. Auf ihrem Tagesticket müsste auch ein Logo der TBNE stehen, oder?

Also kurz zusammengefasst: Sie hatten ein gültiges Ticket und hätten mit Abellio fahren dürfen.

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hintergrund:

https://www.abellio.de/de/mitteldeutschland/unternehmen-n...

insbesondere:

"TagesTicket M Fern"