Nach oben

Frage beantwortet

Monatsabo von Bamberg nach Coburg (Online-Kauf): "über Ebensfeld" oder "über Lichtenfels" auswählen?

Für diese Verbindung werde ich manchmal über Lichtenfels fahren, meist aber die neue Regionalexpress Verbindung wählen, die auf der ICE Strecke direkt nach Coburg geht.

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Hallo Flieger23,

wir haben eine Rückmeldung aus dem Fachbereich erhalten.

Der Grund für die drei verschiedenen Wegealternativen liegt im Algorithmus der Tarifwegeermittlung begründet, der auf Grundlage des Entfernungswerks funktioniert. Auf der Neubaustrecke existiert kein zusätzlicher Halte- bzw. Wegepunkt, der zusätzlich im Wegetext hinterlegt werden kann. Aufgrund dessen werden die zusätzlichen möglichen Wege auf der Verbindung von Coburg nach Bamberg angezeigt.

Fahrscheine mit Start, Ziel oder über Coburg gelten sowohl auf direktem Weg auf der VDE 8, als auch zur Fahrt über Lichtenfels. /ti

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Generell ist bei Fahrkarten Bamberg-Coburg der Preis immer gleich, egal ob über die Neubaustrecke oder über die Altbaustrecke (über Lichtenfels) gefahren wird. Daher ist es etwas verwunderlich, dass hier 3 Varianten angeboten werden (über Ebensfeld, über Lichtenfels, über Creidlitz), die natürlich alle das selbe kosten. Letztlich dürfte es egal sein, was auf der Zeitkarte dann letztendlich als Strecke angegeben wird. Wenn Sie aber auf Nummer sicher gehen wollen, sollten Sie sich eine Zeitkarte über Ebensfeld oder über Creidlitz kaufen. Diese Stationen liegen nämlich an beiden Routen. Vielleicht kann ja ein Moderator eine Anfrage beim Fachbereich starten, warum hier 3 Wege angeboten werden. Das wäre eigentlich ganz interessant.

Hallo Flieger23,

wir haben eine Rückmeldung aus dem Fachbereich erhalten.

Der Grund für die drei verschiedenen Wegealternativen liegt im Algorithmus der Tarifwegeermittlung begründet, der auf Grundlage des Entfernungswerks funktioniert. Auf der Neubaustrecke existiert kein zusätzlicher Halte- bzw. Wegepunkt, der zusätzlich im Wegetext hinterlegt werden kann. Aufgrund dessen werden die zusätzlichen möglichen Wege auf der Verbindung von Coburg nach Bamberg angezeigt.

Fahrscheine mit Start, Ziel oder über Coburg gelten sowohl auf direktem Weg auf der VDE 8, als auch zur Fahrt über Lichtenfels. /ti