Frage beantwortet

Wie geht die Online-Buchung eines Bayern-Tickets?

Ich habe bisher noch kein Bayern-Ticket online gebucht. Nach durchlesen der Hinweise bin ich ratlos. Muss ich zwingend bereits bei der Buchung im online Verfahren auf nahm.de die Namen der weiteren Mitreisenden vorab eintragen oder kann ich dies auch nachträglich machen, wenn ich das Ticket ausdrucke? Also einfach ein Blanko Ticket für z. B. 4 Personen. Das würde mehr Sinn machen, denn es kann ja sein, dass jemand absagt oder ein anderer vor Reiseantritt mitfahren möchte. Danke!

Caffarelli
Caffarelli

Caffarelli

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn Sie am Automaten kaufen, ist das Ticket "blanko".
Bei Online-Tickets zum Selbstausdruck, müssen die Namen bereits bei der Buchung festgelegt werden.
Da Bayerntickets weder umbuchbar, noch stornierbar noch sonstwie erstattet werden, ist es sinnlos, die Tickets unnötig früh zu kaufen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

schneepflug
schneepflug

schneepflug

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die Namen der Reisenden müssen zwingend bei der Buchung angegeben werden und können auch nicht geändert werden. Aus diesem Grund ist es auch sinnvoll das Bayern-Ticket immer erst am Reisetag zu buchen. Dieses Ticket ist immer erhältlich.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn Sie am Automaten kaufen, ist das Ticket "blanko".
Bei Online-Tickets zum Selbstausdruck, müssen die Namen bereits bei der Buchung festgelegt werden.
Da Bayerntickets weder umbuchbar, noch stornierbar noch sonstwie erstattet werden, ist es sinnlos, die Tickets unnötig früh zu kaufen.