Diese Frage wartet auf Beantwortung

DB-Navigator Zertifikatsfehler

Hallo,

es gibt bereits zahlreiche Beiträge zum Thema Zertifikatsfehler:
https://community.bahn.de/questions/1719729-db-navigator-...
https://www.bahn.de/micro/view/tls/index.shtml

https://community.bahn.de/questions/1689009-aufrund-zerti...

https://community.bahn.de/questions/1734463-zeigt-derzeit...

Unter Android 4.4.2 kann ich auf meinem Handy im Firefox Browser einstellen, dass nur noch TLS 1.2 aufwärts verwendet werden soll (security.tls.version.min;3 - das entspricht TLS 1.2).

Im Anschluß kann ich über http://www.bahn.de mit meinem Handy unter Android 4.4.2 Fahrkarten kaufen.

Damit ist bewiesen, dass es kein technisches Problem ist, TLS 1.2 zu verwenden.

Bitte um eine kompetente Antwort vom "DB Bahn Dialog Team" - und nicht nur eine Weiterleitung und Verlinkung auf ähnliche Beiträge:

WARUM ist der DB-Navigator nicht in der Lage, ein TLS 1.2 Zertifikat zu verwenden, wenn der Firefox-Browser das kann?

NavigatorNutzer

NavNu
NavNu

NavNu

Ebene
0
23 / 100
Punkte

Antworten

Guten Abend NavNu, es geht ja auch darum, dass TLS 1.0 nicht mehr nutzbar ist und auch eine Reaktivierung aus Sicherheitsgründen nicht in Erwägung gezogen wird. Wenn Sie also TLS 1.2 oder höher nutzen, dann erfüllen Sie doch die Voraussetzungen. /no

NavNu
NavNu

NavNu

Ebene
0
23 / 100
Punkte

...und obwohl ich die Vorausssetzungen erfülle, bekomme ich die Zertifikatsfehlermeldung im DB-Navigator.

Daher die Frage: Wieso ist der DB-Nav. dann nicht in der Lage, ein höheres TLS-Zertifikat auszuwählen?