Frage beantwortet

Wichtige Verbindung ICE 27 Bremen-Düsseldorf ab 6:44 Uhr findet ab Winterfahrplan nicht mehr statt?

Die Verbindung um 6:44 Uhr ab Bremen mit dem ICE 27 ist ab Winterfahrplan ersatzlos gestrichen. Entweder 6:00 Uhr oder 7:44 Uhr. Dieser Zug ist regelmäß voll, da viele Berifspendler diesen nutzen. Spätestens ab Münster wird gestanden... Unglaublich diese "Service-Offensive" der Bahn. Bremen ist zwar wirtschaftlich nicht mehr so bedeutsam wie früher, aber gerade deshalb ist die frühe Verbindung so wichtig für Pendler wie ich. Diese Verbindung gibt es ewigen Zeiten. Warum soll diese Verbindung gestrichen werden, Auslastungsgründe kann es dafür nicht geben?

Capri1984
Capri1984

Capri1984

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Der Zug wird weiterhin eingesetzt als ICE515 nach München. Der Zug soll mit einem ICE4 verkehren, wird also jede Menge mehr Platz bieten als der derzeit eingesetzte ICE-T.

Es werden noch andere Züge auf dieser Linie auf ICE4 umgestellt, die es aus nicht bekannten Gründen noch nicht in den Fahrplan geschafft haben.

Die Daten sollen in den nächsten Tagen nachgepegt werden.

https://community.bahn.de/questions/1783627-ms-essen-ice-...

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (5)

83%

83% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Der Zug wird weiterhin eingesetzt als ICE515 nach München. Der Zug soll mit einem ICE4 verkehren, wird also jede Menge mehr Platz bieten als der derzeit eingesetzte ICE-T.

Es werden noch andere Züge auf dieser Linie auf ICE4 umgestellt, die es aus nicht bekannten Gründen noch nicht in den Fahrplan geschafft haben.

Die Daten sollen in den nächsten Tagen nachgepegt werden.

https://community.bahn.de/questions/1783627-ms-essen-ice-...

MSchneider
MSchneider

MSchneider

Ebene
0
48 / 100
Punkte

@Sparflieger
Die Zugpaare 514/515 verkehren momentan mit 2x BR407...
ICE26/27 mit BR411

MSchneider
MSchneider

MSchneider

Ebene
0
48 / 100
Punkte

@Sparflieger
Es hörte sich so an, als würden Sie die höhere Kapazität auf den 515 beziehen, dieser hat jedoch mit seinen 2 407ern eine noch höhere Kapazität.
Es stimmt aber, zwischen Hamburg und Ruhrgebiet/Rheinland wird sich die Kapazität deutlich erhöhen.