Frage beantwortet

Fruehere Nahverkehrsverbindung fuer Nachlaufstrecke nutzen?

Hi,

Ich habe ein Super-Sparpreisticket gebucht, das eine kurze ICE Strecke und im Nachlauf eine RE Strecke enthaelt.

Mit etwas Glueck kann ich am Flughafen allerdings einen frueheren ICE erreichen und mir zwei Stunden Wartezeit ersparen. Gehe ich recht in der Annahme, dass die Nahverkehrsverbindung meines Tickets den ganzen Tag - also auch frueher als angegeben - gueltig ist, so dass ich nur fuer die ICE Teilstrecke ein neues Ticket brauche, um die fruehere Verbindung zu nutzen? Die Strecke ist exakt die gleiche wie bei der spaeteren Verbindung.

Viele Gruesse
Anja

AnjaA
AnjaA

AnjaA

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

AnjaA
AnjaA

AnjaA

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Danke! In dem anderen Thread gab es leider keine verbindliche Antwort von der Bahn. Meine Interpretation deckt sich mit den beiden anderen in dem Thread und bei der Buchung stand auch nichts von "Vorlauf" oder "Nachlauf" sondern nur, dass es keine Zugbindung im Nahverkehr gibt, aber das hilft ja nicht, wenn der Schaffner das anders sieht. Ich haette gerne eine offizielle Antwort, die ich dem Schaffner im Zweifelsfall zeigen kann.

Guten Abend Anja, ich kann dies auch noch einmal bestätigen, was in dem verlinkten Beitrag steht. Im Nahverkehr besteht keine Zugbindung. Wenn Sie also schon früher mit einem anderen ICE fahren (mit separat gekaufter Fahrtkarte), dann kann auch der Nahverkehr früher genutzt werden. Sie brauchen also nur ein Ticket für die Fernverkehrsstrecke. /no

AnjaA
AnjaA

AnjaA

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Vielen Dank!