Frage beantwortet

Betreff: IC ist in Koblenz ausgefallen.Dadurch 2Stunden später angekommen,was muss ich tun?

Hallo,
war vor Antritt unserer Gruppenreise von der Bahn über eine Fahrplanänderung informiert worden.
Wodurch wir um 18:54 am Zielort angekommen wären statt ursprünglich 19:54. Für Uns kein Problem, doch dann kamen wir in Koblenz an wo wir um 15:13 in den IC 2026 Wagen 26 mit unseren reservierten Plätzen steigen sollten.Als der Zug einlief wurde uns gesagt das kein Wagen 26
vorhanden und somit auch für uns keine Plätze reserviert wären.die ganze Gruppe(8Pers.)musste sich im vollen Zug verteilen.Nach 15 Min. ca. hieß es Zug defekt alles Aussteigen. So konnten wir erst den Übervollen Zug um 16:13 fahren sollte aber auch erst mit viel Verspätung fuhr nehmen. Statt reservierten Sitzplätzen hatten wir bis Köln und ein Teil von uns bis Münster nur Stehplätze. Angekommen sind wir statt 18:54 um 20:56.
Wie geht es weiter?

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
maverick1411
maverick1411

maverick1411

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hi 1969AL,

die Sitzplatzreservierungen kannst du dir im DB-Reisezentrum direkt auszahlen lassen. Aber das kannst du auch zusammen mit dem ausgefüllten Fahrgastrechteformular an die Bahn schicken.

Alle Informationen findest du auf dieser Seite hier:
https://www.bahn.de/p/view/service/auskunft/fahrgastrecht...

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

maverick1411
maverick1411

maverick1411

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hi 1969AL,

die Sitzplatzreservierungen kannst du dir im DB-Reisezentrum direkt auszahlen lassen. Aber das kannst du auch zusammen mit dem ausgefüllten Fahrgastrechteformular an die Bahn schicken.

Alle Informationen findest du auf dieser Seite hier:
https://www.bahn.de/p/view/service/auskunft/fahrgastrecht...

Hallo 1969AL,

bei einer Verspätung ab 60 Minuten am Zielbahnhof haben Sie Anspruch auf Entschädigung nach den allgemeinen Fahrgastrechten. Wie maverick1411 Ihnen mitteilt, können Sie alles gemeinsam mit dem Fahrgastrechte-Formular einreichen. /ka