Frage beantwortet

Mein Zug hatte Verspätung, benötige das Original(Schalter-)Ticket noch. Genügt für das Fahrgastrechtformular eine Kopie?

Mein Zug hatte Verspätung und ich würde gerne meine Fahrgastrechte geltend machen. Ich benötige aber das Originalticket vom DB Schalter noch für meinen Arbeitgeber. Genügt eine Kopie des Tickets zum geltend machen der Fahrgastrechte? Oder gibt es die Möglichkeit das Ticket zeitnah wieder zurück zu bekommen?

BeStRa
BeStRa

BeStRa

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Beim Servicecenter Fahrgastrechte reicht eine Ticket-Kopie.
(Wenn Sie trotzdem das Original hinschicken, ist es aussichtlos das zurück zu bekommen.)

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Beim Servicecenter Fahrgastrechte reicht eine Ticket-Kopie.
(Wenn Sie trotzdem das Original hinschicken, ist es aussichtlos das zurück zu bekommen.)