Frage beantwortet

Gebuchte ICE-Verbindung für Fahrt in 2 Monaten wurde gecancelt, keine Benachtrichtigung erhalten, was tun?

Ich habe eine Fahrt mit dem ICE der Strecke Köln - Frankfurt für Dezember gebucht, habe eine Woche später in den Navigator geschaut und dort gelesen, dass der Zug gecancelt wurde. Ich habe keine Benachrichtigung erhalten, weder per Email noch über den Navigator. Nun möchte ich erstens wissen, wieso ich bei Zugausfällen keine Benachrichtung erhalten habe und zweitens, was ich tun kann. Besteht die Möglichkeit die Zugbindung aufheben zu lassen? Es fahren an dem Tag nämlich noch weitere ICE und IC Züge nach Frankfurt. Oder muss ich einen anderen Zug buchen, der mittlerweile 6x so teuer ist wie die ursprüngliche Fahrkarte?

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Die Benachrichtigung vom Verspätungsalarm kommt erst wenige Tage vor dem Reisetag. Wenn die gebuchte Verbindung nicht mehr angeboten wird, ist die Zugbindung automatisch aufgehoben und Sie können mit Ihrem Ticket eine andere Verbindung nutzen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Die Benachrichtigung vom Verspätungsalarm kommt erst wenige Tage vor dem Reisetag. Wenn die gebuchte Verbindung nicht mehr angeboten wird, ist die Zugbindung automatisch aufgehoben und Sie können mit Ihrem Ticket eine andere Verbindung nutzen.