Diese Frage wartet auf Beantwortung

Sparpreishöhe von der Uhrzeit der Buchung abhängig?

Die Preisgestaltung vieler Internethändler wie z. B. Amazon hängt mittlerweile auch vom Kaufzeitpunkt ab. Beispielsweise kann der Kauf desselben Produktes am Abend oder am Wochenende teurer sein als an anderen Wochentagen oder Uhrzeiten.
Wird bei den Sparpreisen der Bahn ähnlich verfahren oder richtet sich die Höhe des Preises ausschließlich nach dem noch zur Verfügung stehenden Kontingent?

JoachimS
JoachimS

JoachimS

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Raceroaer
Raceroaer

Raceroaer

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo Joachim,

die Bahn ändert die Preise nach Kontingent, wenn viele Fahrgäste zur gleichen Zeit buchen, kann es einmal sein, dass der Preis von der einen Minute zur anderen steigt. Es ist aber nicht so wie bei Amazon, dass die Preise zu unterschiedlichen Tageszeiten unterschiedlich viel kosten.

Es kann aber sein, dass es zu einem späteren Zeitpunkt günstiger wird als der aktuell angezeigt, denn die Bahn geht von einem gewissen Kundenandrang pro Zug aus, wenn diese Erwartung nicht erfüllt wurde, wird der Preis günstiger um den Zug voll zu bekommen.

Ich hoffe ich konnte dir das Tarifsystem ein wenig näher bringen.

Ich wünsche Ihnen eine angeheme Reise.

Beste Grüße

Hallo JoachimS,

wie bereits in der Antwort von Raceroaer erwähnt, sind die Sparpreise kontingentiert. Somit können bei unterschiedlich starker Nachfrage auch unterschiedliche Preisklassen angeboten werden. Dadurch kann die Auslastung der Züge gesteuert werden.

Der Flexpreis kann hingegen an stark bzw. schwach nachgefragten Reisetagen variieren (schwach ausgelastete Tage werden günstiger, stark ausgelastete Tage werden teurer). Die preisliche Differenzierung dient der Optimierung der Nachfragelenkung. /ju

Raceroaer
Raceroaer

Raceroaer

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@db wobei ich das mit dem differenzierten Flexpreis kaum glaube, dass sich jemand für einen anderen Tag entscheidet nur weil das Ticket dann zB. 4 € günstiger ist.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das mit dem "differenzierten Flexpreis" ist einfach eine Fahrpreiserhöhung an den reisestarken Tagen - kombiniert mit Flexibilitätseinschränkungen.