Frage beantwortet

Bahnticket im Schienenersatzverkehr gültig? Extra Ticket? Zielauswahl?

Hallo,

auf der Strecke zwischen Ulm Hbf und Laupheim West ist seit 10. September 2018 ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Grund hierfür ist die schrittweise Elekftrifizierung der Südbahn (Strecke zwischen Ulm Hbf über Laupheim West bis an den Bodensee - Friedrichshafen/Lindau).

Da ich selber immer wieder mit der Bahn unterwegs bin, brauche ich dafür auch ein Ticket und nun frage ich mich, ob ich ein normales Ticket kaufen muss oder ob es für den Schienenersatzverkehr extra Tickets gibt, die man im Bus kaufen kann.

Die Schienenersatzverkehr-Busse fahren zwei unterschiedliche Zielorte an:

1 Ulm Hbf Schillerstraße - SEV Südbahn
2 Neu-Ulm ZUP

Genügt es hier, wenn ich bei der Zieleingabe am Automaten den jeweiligen Bahnhof auswähle (Neu-Ulm ZUP bzw Ulm Hbf)?

Vielen Dank im Voraus für die Beantwortung der Fragen.

Mit freundlichen Grüßen

StRo91

StRo91
StRo91

StRo91

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Genügt es hier, wenn ich bei der Zieleingabe am Automaten den jeweiligen Bahnhof auswähle (Neu-Ulm ZUP bzw Ulm Hbf)?"
-> Ja

"oder ob es für den Schienenersatzverkehr extra Tickets gibt, die man im Bus kaufen kann."
-> Nein

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Genügt es hier, wenn ich bei der Zieleingabe am Automaten den jeweiligen Bahnhof auswähle (Neu-Ulm ZUP bzw Ulm Hbf)?"
-> Ja

"oder ob es für den Schienenersatzverkehr extra Tickets gibt, die man im Bus kaufen kann."
-> Nein