Frage beantwortet

******* Ihr Fahrgastrechtsfall / Bahnreise am 08.08.2018 / Reisender: Grabowski, Andre ?

Sehr geehrte Damen und Herren,

******* Ihr Fahrgastrechtsfall / Bahnreise am 08.08.2018 / Reisender: Grabowski, Andre

mit Verwunderung musste ich feststellen , dass mir von meinem eingereichten Unterlagen nur die Bahntickets erstattet wurden. Nicht erstattet wurden mir die Taxifahrt vom Bahnhof Bad Hersfeld zur Europcar Mietzentrale in Bad Hersfeld in Höhe von 6,00 €, die Anmietung eines Mietwagens in Höhe von 97,44 € sowie die Betankung des Mietwagens am Flughafen in Höhe von 22,03 €. Insgesamt erwarte ich schnellstmöglich die Kostenerstattung in Höhe von 125,47 €. Um nicht meinen Flieger nach Bangkok zu verpassen gab es für mich nur noch die Möglichkeit auf schnellsten Wege zum Flughafen Frankfurt zu kommen. Mit der DB war das leider ja nicht mehr möglich. Da ich mich im Ausland befinde bitte ich um kurze Rückmeldung wie Sie den Vorgang weiter bearbeiten werden. Ich finde diese vorgehen sehr unprofessionell, und werde mir weitere Schritte vorenthalten, sollte ich bis spätesten 17.10.2018 keine positive Rückmeldung erhalten haben.
MFG

Andre Grabowski

[Editiert durch Redaktion, 12. Oktober 2018, 18.08 Uhr: Persönliche Daten entfernt.]

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Das hier ist ein "Kunden helfen Kunden"-Forum. Wir bearbeiten gar nichts. Informationen zu den Fahrgastrechten finden Sie hier: https://www.fahrgastrechte.info/Wie-mache-ich-meine-Recht.... Dort finden Sie die Vorraussetzungen zur Erstattung von Kosten für andere Verkehrsmittel (die in Ihrem Fall wahrscheinlich nicht erfüllt sind).

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Das hier ist ein "Kunden helfen Kunden"-Forum. Wir bearbeiten gar nichts. Informationen zu den Fahrgastrechten finden Sie hier: https://www.fahrgastrechte.info/Wie-mache-ich-meine-Recht.... Dort finden Sie die Vorraussetzungen zur Erstattung von Kosten für andere Verkehrsmittel (die in Ihrem Fall wahrscheinlich nicht erfüllt sind).

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Für Reklamationen in Fahrgastrechtefällen müssen Sie sich entweder schriftlich (mit klassischer Briefpost) oder telefonisch an das Servicecenter Fahrgastrechte wenden.

Auch ich möchte zu bedenken geben, dass die Fahrgastrechte nur in seltenen Fällen die Erstattung von Taxi / Mietwagen oder ähnlichen Folgekosten abdecken. Bevor Sie "weitere Schritte" unternehmen, sollten Sie prüfen, ob überhaupt einer dieser Fälle vorliegt. Wahrscheinlich ist das nämlich nicht der Fall.