Frage beantwortet

Preisentwicklung im Dezember

Hallo liebe Community,
ich frage mich inwiefern man die Preise für eine Fahrt von Hamburg nach Stuttgart am 16.12.2018 voraussagen kann? Da man ja noch keine Fahrten einsehen kann, weil der Fahrplan erneuert wird. Kann man davon ausgehen, dass die Preise ähnlich bleiben? Ich hab jetzt mal für den 2.12.2018 geschaut und dort kostet ein Ticket ca. 100-125€. Ist hier mit einer Preisreduktion oder gar Steigerung zu rechnen? Sonst würde ich wohl lieber ein wesentlich günstigeres Flugticket buchen, obwohl ich das eigentlich gar nicht möchte der Umwelt zur Liebe.

Markian
Markian

Markian

Ebene
0
0 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wonach haben Sie denn geschaut:
Flexpreistickets oder Sparpreistickets?

Die Flexpreistickets werden 1,9% teurer. Bei Buchung vor dem 9.12 bekommen Sie aber noch den alten Preis, auch wenn die Fahrt nach dem 9.12 ist.

Bei Sparpreistickets gibt es gar keine Preiserhöhung - die Preise richten sich aber nach der Nachfrage (wenig ausgelastete Züge = billig, stark ausgelastete Züge = teuer). Wie da das Preisniveau sein wird, kann man kaum vorhersagen. Sonntage sind aber eher nachfragestark, besonders am Nachmittag.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wonach haben Sie denn geschaut:
Flexpreistickets oder Sparpreistickets?

Die Flexpreistickets werden 1,9% teurer. Bei Buchung vor dem 9.12 bekommen Sie aber noch den alten Preis, auch wenn die Fahrt nach dem 9.12 ist.

Bei Sparpreistickets gibt es gar keine Preiserhöhung - die Preise richten sich aber nach der Nachfrage (wenig ausgelastete Züge = billig, stark ausgelastete Züge = teuer). Wie da das Preisniveau sein wird, kann man kaum vorhersagen. Sonntage sind aber eher nachfragestark, besonders am Nachmittag.