Diese Frage wartet auf Beantwortung

Wie viel Fahrkarten werden von der DB pro Jahr verkauft?

Im Jahresbericht steht, dass 3,1 Millionen Fahrkarten monatlich über Bahn.de verkauft werden.

Anderswo steht, dass 40% der Fahrkarten online verkauft werden und dass Bahn.de 85% Marktanteil hält.

3,1 Mio x 12 / 85% / 40% = ca. 109 Mio Fahrkarten.

Im Jahresbericht ist aber die Rede von insgesamt 2,5 Mrd Passagiere in Deutschland, davon 142 Mio nur für den Fernverkehr.

Wie passt das zusammen? Reisen so viele Menschen mit Zeitkarten oder kostenlos?

Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hier https://www.db-vertrieb.com/db_vertrieb/view/wir/firmenpr... ist von 860.000 Ticketverkäufen und Reservierungen täglich die Rede (online+offline zusammen). Das wären ca. 314 Mio im Jahr.

Die Differenz wird tatsächlich im Wesentlichen aus Zeitkarten-Fahrten bestehen.
Der klassische Berufspendler kauft sich ja 1x im Jahr eine Jahreskarte, macht damit aber 440 Fahrten (220 Arbeitstage hin+zurück), wird also 440x als Passagier gezählt..

Dass es also wesentlich mehr Passagiere als Fahrkartenkäufe gibt, ist jetzt nicht so verwunderlich.