Diese Frage wartet auf Beantwortung

Gepäckversand bei Schienenersatzverkehr?

Guten Tag
ich reise Mitte Oktober nach Binz mit einem Sparpreis Ticket.. Wie ich erfahren haben, ist in der Zeit der Zugverkehr auf Rügen eingestellt und es gibt einen Schienenersatzverkehr. Dadurch würde ich 1 Stunde später ankommen. Welche Ansprüche hätte ich durch die Verspätung? Kann ich einen anderen Zug nutzen? Was muss ich dafür veranlassen? Würde die Bahn den Gepäckversand übernehmen? (ich habe nämlich einen sehr großen Koffer und fürchte, dass es im Schienenersatzverkehr dadurch Probleme geben könnte.

Viele Dank schon mal für die Rückmeldung.

U. Volkmer

Fledermausilein
Fledermausilein

Fledermausilein

Ebene
0
3 / 100
Punkte

Antworten

Die Zugbindung ist aufgehoben und Sie können auch eine andere Verbindung nehmen. Sie müssen nichts tun, können sich das aber in einem Reisezentrum bestätigen lassen. Wenn Sie mit einer Verspätung von mindestens 60 Minuten an Ihrem Zielbahnhof ankommen, erhalten Sie eine Entschädigung nach den Fahrgastrechten (25% des Fahrkartenwertes). Ein Gepäckversand wird nicht übernommen (und ist auch nicht empfehlenswert, siehe https://community.bahn.de/questions/1754654-gepacktranspo...). Normalerweise werden aber Reisebusse eingesetzt, die Koffer werden in den Gepäckraum verladen.

Zusatz zu den Ausführungen von Signal:

Ich war gerade auf Rügen und durfte den dortigen SEV "erleben". Es werden nur dann Reisebusse eingesetzt, wenn in Stralsund Anschluss an dort endende / beginnende IC/ICE besteht, diese sind als solche auch gesondert ausgewiesen.

Wenn Sie mit einem RE in Stralsund ankommen, kann es in den Bussen recht eng werden, es handelt sich dann um Linienbusse.

Hallo Fledermausilein, die Informationen von Signal sind korrekt. Zum einen besteht keine Zugbindung mehr, wenn mit einer verspäteten Ankunft von 20 Minuten am Zielbahnhof gerechnet wird und zum anderen besteht ab einer Stunde Verspätung ein Anspruch auf Entschädigung anhand der Fahrgastrechte.
Der Gepäckversand wird von der DB aber nicht übernommen. Freundliche Grüße /ki