Frage beantwortet

Ich muss in Ulm von Gleis 2 zu Gleis 28 in 10 Minuten oder umgekehrt gehen. Ist das problemlos möglich?

Ich bin schon älter und laufe nicht mehr so schnell. Außerdem habe ich einen kleinen Koffer

Schwend
Schwend

Schwend

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Woodstock
Woodstock

Woodstock

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn Sie in den Zug nach Ulm ganz vorne einsteigen ist es einfacher, zu schaffen ist es aber in jedem Fall

https://www.bahnhof.de/resource/blob/1022154/69a29de1e934...

Gleis 28 ist links unten

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Woodstock
Woodstock

Woodstock

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn Sie in den Zug nach Ulm ganz vorne einsteigen ist es einfacher, zu schaffen ist es aber in jedem Fall

https://www.bahnhof.de/resource/blob/1022154/69a29de1e934...

Gleis 28 ist links unten

Neptun
Neptun

Neptun

Ebene
3
4931 / 5000
Punkte

Danke an Woodstock für den Link. Aber wenn die Ankunft auf Gleis 2 ist – dort halten üblicherweise Fernzüge auf der Strecke Stuttgart - München –, sollte man eher den 3. oder 4. Wagen von hinten aus nehmen, dann ist man schon in der Nähe der Treppe. 10 Minuten sollten dann wirklich ausreichen. (Wer auf Gleis 2 aus dem ICE ganz vorne aussteigt, hat nämlich einen richtig weiten Weg vor sich.)

Woodstock
Woodstock

Woodstock

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Der Hinweis war auch nur für die Rückreise, welcher Wagen in Ulm an der Treppe zum halten kommt kann ich auch nicht sagen, so gut kenne ich den Bahnhof dort nicht.