Frage beantwortet

Fahrradmitnahme in NRW - Person durch Fahrrad ersetzen?

Ich frage mich, ob man mit einem 24h-Ticket eine Person durch ein Fahrrad ersetzen kann - also zum Beispiel mit dem Fahrrad mit einem Ticket für 2 Personen fahren darf. Weiß jemand bescheid? In Baden-Württemberg ging das früher auf jeden Fall.

Euklid93
Euklid93

Euklid93

Ebene
1
147 / 750
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Geht es um das 24-Stunden-Ticket des VRR? Woanders in NRW sind mir nämlich keine 24-Stunden-Tickets bekannt.

Im VRR ist es definitiv nicht möglich. Sofern die Fahrradmitnahme nicht beim benutzten Ticket bereits eingeschlossen ist (z.B. Ticket 2000, Bärenticket, YoungTicketPlus), ist für jedes Fahrrad pro Fahrt ein Zusatzticket erforderlich.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Geht es um das 24-Stunden-Ticket des VRR? Woanders in NRW sind mir nämlich keine 24-Stunden-Tickets bekannt.

Im VRR ist es definitiv nicht möglich. Sofern die Fahrradmitnahme nicht beim benutzten Ticket bereits eingeschlossen ist (z.B. Ticket 2000, Bärenticket, YoungTicketPlus), ist für jedes Fahrrad pro Fahrt ein Zusatzticket erforderlich.

Signal
Signal

Signal

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn Sie am gleichen Tag wieder zurück fahren, ist es günstiger wenn Sie für das Rad ein FahrradTagesTicket NRW kaufen.

Euklid93
Euklid93

Euklid93

Ebene
1
147 / 750
Punkte

Es gibt im VRR das sogenannte 24h-Ticket für 1-5 Personen, darum geht es.

Ok, also das was Rolf schon vermutet hat. Er hat Ihnen somit auch schon vorab die Info gegeben. Es kann kein Fahrrad anstatt einer Person mitgenommen werden. /no

Euklid93
Euklid93

Euklid93

Ebene
1
147 / 750
Punkte

Alles klar, danke für die Info.