Frage beantwortet

ICE statt IC bei mehr als 20 Min. Verspätung des IC

Wenn ich ein Supersparpreis-Ticket für einen IC habe und dieser sich mehr als 20 Minuten verspätet oder ganz ausfällt, dann ist ja automatisch die Zugbindung aufgehoben. Darf ich dann alternativ auch ohne weitere Kosten einen ICE nehmen? Wenn nein, welche Mehrkosten entstehen dann bei der Fahrstrecke München-Hannover?

Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Richardk,

die Community hat Ihnen bereits die richtigen Antworten gegeben. Bei einer absehbaren Ankunftsverspätung ab 20 Minuten am Zielbahnhof ist die Zugbindung aufgehoben und Sie können einen anderen auch höherwertigeren Zug zur Weiterfahrt nutzen. Alle Information zu den allgemeinen Fahrgastrechten finden Sie hier. /ka

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Darf ich dann alternativ auch ohne weitere Kosten einen ICE nehmen?"
-> Ja

Beachten Sie, dass sich die 20 Minuten nicht auf die verspätung eines einzelnen Zuges, sondern auf die Ankunftsverspätung am Zielort beziehen.
Je nachdem, welche Verbindung man hat, bedeutet die verspätung eines Zuges ja nicht automatisch, dass man später am Zielort ankommt.

Bei einer zu erwartenden Verspätung von mindestens 20 Minuten am Zielbahnhof ist die Zugbindung aufgehoben und Sie können eine andere (auch höherwertige) Verbindung ohne Mehrkosten nutzen.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo kabo und Signal,

vielen Dank für die richtigen Antworten. /ka

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Richardk,

die Community hat Ihnen bereits die richtigen Antworten gegeben. Bei einer absehbaren Ankunftsverspätung ab 20 Minuten am Zielbahnhof ist die Zugbindung aufgehoben und Sie können einen anderen auch höherwertigeren Zug zur Weiterfahrt nutzen. Alle Information zu den allgemeinen Fahrgastrechten finden Sie hier. /ka