Frage beantwortet

Bahncard 25-Nutzung bei Regionalbahn R1 Berlin-Brandenburg HBF

Ich muss ab jetzt häufig die Strecke Berlin-Brandenburg HBF fahren (Regio 1). Einzelfahrschein 6,90. Der Automat S-Berlin Charlottenburg zeigt mir die Erlaubnis der Bahncard 25 zur Nutzung des Ermäßigungstarifes 5,20 an. Auch online gibt es Ermäßigungstarife. Andererseits bekomme ich am Bahnschalter die Auskunft, die Bahncard ist für diese Strecke nicht nutzbar, weil Brandenburg ist eine kreisfreie Stadt.
Ich würde mich freuen über eine eindeutige Antwort. Und noch: kann ich dieses Ticket, (erm. oder normal) auch für den Stadtverkehr in Brandenburg nutzen?
Vielen Dank

heimFahrerinLok74
heimFahrerinLok74

heimFahrerinLok74

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es ist kompliziert:
Die BC25 berechtigt zu ermäßigten Fahrten im VBB bei überörtlichen Fahrkarten.
Berlin-Brandenburg darf also ermäßigt gefahren werden.
Sie dürfen mit dem Ticket auch im Stadtverkehr Brandenburg weiter fahren.

Bei innerörtlichen Fahrkarten wird die BC nicht anerkannt. Wenn Sie also ein Ticket für den Stadtbus Brandenburg kaufen würden, dann müssten Sie voll zahlen. Eben so gibt es keinen BC-Rabatt auf Fahrten innerhalb Berlins.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (3)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es ist kompliziert:
Die BC25 berechtigt zu ermäßigten Fahrten im VBB bei überörtlichen Fahrkarten.
Berlin-Brandenburg darf also ermäßigt gefahren werden.
Sie dürfen mit dem Ticket auch im Stadtverkehr Brandenburg weiter fahren.

Bei innerörtlichen Fahrkarten wird die BC nicht anerkannt. Wenn Sie also ein Ticket für den Stadtbus Brandenburg kaufen würden, dann müssten Sie voll zahlen. Eben so gibt es keinen BC-Rabatt auf Fahrten innerhalb Berlins.