Frage beantwortet

Kann ich ein per App versehentlich für mich gekauftes Ticket (per Lastschrift gezahlt) auf meinen Vater übertragen?

Es handelt sich um ein Hin- und Rückfahrtticket zum SuperSparpreis. 1. Klasse. Mein Vater ist 70 Jahre und hat den gleichen Familiennamen.
Gibt es die Möglichkeit einer Vollmacht o.Ä.?

HaraldGünter
HaraldGünter

HaraldGünter

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die einzige Möglichkeit, die Sie in diesem Fall haben, ist ein zeitnaher Anruf beim Online Service.
Vollmachten o.ä. werden nicht akzeptiert und das SuperSparpreisticket ist auch nicht stornierbar.

Mit der App können Sie grundsätzlich keine Einzelfahrkarten für Dritte buchen, das geht nur auf http://www.bahn.de

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die einzige Möglichkeit, die Sie in diesem Fall haben, ist ein zeitnaher Anruf beim Online Service.
Vollmachten o.ä. werden nicht akzeptiert und das SuperSparpreisticket ist auch nicht stornierbar.

Mit der App können Sie grundsätzlich keine Einzelfahrkarten für Dritte buchen, das geht nur auf http://www.bahn.de