Diese Frage wartet auf Beantwortung

Gebuchte Verbindung fällt aus. Was muß ich tun, um eine andere Verbindung zu bekommen, 1. Kasse incl. Reservierung?

Im März 2018 habe ich zwei Sparpreistickets von Frankfurt nach Barth, 1. Klasse incl. Reservierung gebucht. Heut habe ich von der Bahn eine E-Mail bekommen mit folgendem Text:
"Für Ihre gebuchte Fahrt am 16.09.2018 haben sich Fahrplanänderungen ergeben. Bitte informieren Sie sich über Ihre geplante Reiseverbindung im aktuellen Fahrplan."
Die gebuchte Verbindung steht nicht mehr im Fahrplan. Was muss ih tun um eine andere Verbindung zu bekommen und wie sieht es mit Reservierungen aus?

wefli
wefli

wefli

Ebene
0
2 / 100
Punkte

Antworten

Hallo wefli,

eigentlich müssen Sie nichts tun. Da die Zugbindung entfällt können Sie jeden anderen Zug früher oder später nutzen um an ihr Ziel zu gelangen. Lediglich bei den Sitzplätzen müssen Sie neue buchen. Dies geht kostenfrei im DB Reisezentrum oder in der DB App.

Gruß, Tino!

Signal
Signal

Signal

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn die gebuchte Verbindung nicht mehr angeboten wird, ist die Zugbindung aufgehoben und Sie können eine andere Verbindung nehmen. Die bereits gebuchte Fahrkarte ist auch für die neue Verbindung gültig. Die Reservierung können Sie einmal kostenlos umtauschen: Bei online oder mobil gebuchten Tickets nutzen Sie das "Meine Bahn"-Kundenkonto oder die Auftragssuche (https://www.bahn.de/-fahrkarten/privatkunde/start/start.p...). Bei Tickets vom Automaten oder vom Schalter (Reisezentrum/Agentur) nutzen Sie diesen Link (https://www.bahn.de/-fahrkarten/privatkunde/start/start.p...).