Frage beantwortet

Gruppenticket gebucht-Person, die sich ausweisen muss, liegt im Krankenhaus. Umbuchung möglich f.d. gleichen Sparpreis?

Hallo, ich habe für meine Mutter eine Gruppenfahrkarte gebucht für 4 Personen. Identifizieren muss sie sich, da ihr Name auf dem Ticket ausgewiesen ist. Nun befindet sich meine Mutter notfallmäßig in der Klinik in stationärer Behandlung, so dass sie die Reise am kommenden Wochenende nicht antreten kann. Kann ich die Fahrkarte auf einen anderen Mitfahrer ausstellen lassen, muss ich neu buchen, erhalte ich dann den Sparpreis, den ich seinerzeit für das Ticket bezahlt habe?

Yogi20
Yogi20

Yogi20

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Kann ich die Fahrkarte auf einen anderen Mitfahrer ausstellen lassen,"
-> Nein

"muss ich neu buchen"
-> Ja

"erhalte ich dann den Sparpreis, den ich seinerzeit für das Ticket bezahlt habe?"
-> Vielleicht, vielleicht auch nicht. Sie haben zumindest keinen Anspruch auf den gleichen Preis. wenn es teurer geworden ist, kann man nichts machen.

Für sowas gibt es übrigens dies hier:
https://www.bahn.de/p/view/angebot/versicherungen/sparpre...
Das wird bei jeder Online-Buchung mit angeboten. Man muss nur ein Häkchen setzen.
Wenn Sie das mitgebucht haben, bekommen Sie etwaige Mehrkosten erstattet. (Die Stornokosten für das alte Ticket übrigens auch.) Wenn nicht, können Sie sich jetzt in den Allerwertesten beißen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Kann ich die Fahrkarte auf einen anderen Mitfahrer ausstellen lassen,"
-> Nein

"muss ich neu buchen"
-> Ja

"erhalte ich dann den Sparpreis, den ich seinerzeit für das Ticket bezahlt habe?"
-> Vielleicht, vielleicht auch nicht. Sie haben zumindest keinen Anspruch auf den gleichen Preis. wenn es teurer geworden ist, kann man nichts machen.

Für sowas gibt es übrigens dies hier:
https://www.bahn.de/p/view/angebot/versicherungen/sparpre...
Das wird bei jeder Online-Buchung mit angeboten. Man muss nur ein Häkchen setzen.
Wenn Sie das mitgebucht haben, bekommen Sie etwaige Mehrkosten erstattet. (Die Stornokosten für das alte Ticket übrigens auch.) Wenn nicht, können Sie sich jetzt in den Allerwertesten beißen.