Frage beantwortet

Hallo! Ich habe eine Frage zum Thema Zugverspätungen in Verbindung mit einem SparpreisTicket.

Auf der Bahn-Homepage steht: "Bei einer zu erwartenden Verspätung von mindestens 20 Minuten am Zielort können Sie die Fahrt auf der gleichen Strecke oder über eine andere Strecke fortsetzen, die Fahrt zu einem späteren Zeitpunkt fortsetzen oder einen anderen, nicht reservierungspflichtigen Zug nutzen."
Und was passiert, wenn der Zug weniger als 20 Minuten Verspätung hat? Verfällt dann das Ticket bzw. kann ich keinen anderen Zug nehmen?

CKnopf
CKnopf

CKnopf

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Woodstock
Woodstock

Woodstock

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn Sie weniger als 20 Minuten Verspätung haben sollten nehmen Sie das Ticket und fahren mit dem gebuchten Zug, einen anderen dürfen Sie dann nicht benutzen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Woodstock
Woodstock

Woodstock

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn Sie weniger als 20 Minuten Verspätung haben sollten nehmen Sie das Ticket und fahren mit dem gebuchten Zug, einen anderen dürfen Sie dann nicht benutzen.