Frage beantwortet

Wie lange ist die Gültigkeit eines Supersparpreistickets bzw eine Sparpreistickets?

Kann die Fahrt über nacht unterbrochen werden? Wieviele Stunden ist das Ticket gültig? Und gibt es unterschiede zwischen einzelfahrt und kombinierter Hin- und Rückfahrt?

Josanna
Josanna

Josanna

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Zunächst: die Zugbindung muss eingehalten werden. Freie Zugwahl besteht nur auf dem Nahverkehrsabschnitt. Da darf auch über Nacht unterbrochen werden. Die Gültigkeit endet aber um 10 Uhr morgens.

Die Gültigkeitsdauer lässt sich also nicht in Stunden festmachen.
Wenn Sie (beispielsweise) montags losfahren, endet die Gültigkeit am Dienstag um 10 Uhr vormittags. Ob der Start der Reise am Montag-morgen oder Motag-abend ist, darauf kommt es nicht an. Ende ist immer um 10 Uhr des nächsten Tages.

Bei kombinierten Hin+Rückfahrt-Tickets ist die Regelung identisch. Es macht in dieser Hinsicht keinen Unterschied, ob Hin+Rückfahrt auf getrennte Tickets oder auf ein Ticket gebucht werden.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Zunächst: die Zugbindung muss eingehalten werden. Freie Zugwahl besteht nur auf dem Nahverkehrsabschnitt. Da darf auch über Nacht unterbrochen werden. Die Gültigkeit endet aber um 10 Uhr morgens.

Die Gültigkeitsdauer lässt sich also nicht in Stunden festmachen.
Wenn Sie (beispielsweise) montags losfahren, endet die Gültigkeit am Dienstag um 10 Uhr vormittags. Ob der Start der Reise am Montag-morgen oder Motag-abend ist, darauf kommt es nicht an. Ende ist immer um 10 Uhr des nächsten Tages.

Bei kombinierten Hin+Rückfahrt-Tickets ist die Regelung identisch. Es macht in dieser Hinsicht keinen Unterschied, ob Hin+Rückfahrt auf getrennte Tickets oder auf ein Ticket gebucht werden.