Diese Frage wartet auf Beantwortung

Kostenlose Erstattung bei Schienenersatzverkehr zwischen Kopenhagen und Hamburg? (Sparpreis Europa)

Guten Tag,

Ich habe am 4.7.18 eine Hin - und Rückfahrt von Erlangen nach Stockholm für mich und meinen Partner als Sparpreis Europa im DB Reisezentrum gebucht.
Derzeit befinden wir uns bereits in Stockholm.
Die Rückfahrt findet am 1.9.18 um 6:20 ab Stockholm Hauptbahnhof statt.
Nun mussten wir feststellen, dass zwischen Kopenhagen und Hamburg Schienenersatzverkehr stattfindet. Die Busfahrt dauert über 5 h.
Eine so lange Busfahrt wünschen wir insbesondere deshalb nicht, weil mir bei Busfahrten extrem übel wird.
Wir würden das Ticket am Liebsten kostenfrei stornieren und einen Flug zurück buchen.
An dem ganzen Tag bzw auch am Tag davor findet ausschließlich Schienenersatzverkehr zwischen Kopenhagen und Hamburg statt.

Ist in diesem Fall eine kostenfreie Erstattung des Ticketpreises und der Sitzplatzreservierungen möglich?

Mit freundlichen Grüßen,

Iris Stocker

IrisS
IrisS

IrisS

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Antworten

Hallo IrisS, Sie haben die Fahrkarte als Hin- und Rückfahrt zum Angebot Sparpreis Europa Schweden gebucht? Wenn Sie keine getrennten Fahrkarten (= zwei Einzelfahrten) im DB Reisezentrum gekauft haben, ist eine kostenpflichtige Rücknahme ab dem 1. Reisetag (Tag der Hinfahrt) ausgeschlossen. Von der Fahrt können Sie dann nicht aus persönlichen Gründen zurücktreten. Es wird die Verspätung am Zielbahnhof Erlangen und die nicht genutzte Sitzplatzreservierung entschädigt. Die Baumaßnahmen sind leider unausweichlich und es tut mir leid, wenn Sie dadurch Unannehmlichkeiten haben werden. /ch

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@DB
Ich weiß nicht, ob Sie es sich hier so einfach machen und dem Kunden den Schwarzen Peter in die Schuhe schieben können.
@IrisS
Wann und auf welche Weise haben Sie Kenntnis von der Fahrplanänderung erhalten? Wurde diese seitens der DB kommuniziert BEVOR Sie die Hinfahrt angetreten haben?

IrisS
IrisS

IrisS

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Guten Morgen,

Ich habe zwei getrennte Fahrkarten für die Hin - und Rückfahrt. Von der Verspätung haben wir selbst Kenntnis erlangt, als wir noch einmal nach unserer Verbindung im DB Navigator gesucht haben. NICHT seitens der DB. Und das, als wir bereits in Stockholm waren.

Könnten Sie einmal die geplante Zugverbindung mit den jeweiligen Zeiten am 1. September 2018 nennen, wie die Zeiten zum Buchungszeitpunkt am 4. Juli 2018 waren? Im DB Reisezentrum werden Sie für die Rückfahrt bestimmt einen Reiseplan für Zugverbindung von Stockholm nach Erlangen erhalten haben.

Ab København H gibt es auch Zugverbindungen via Fredericia st nach Flensburg. Ab dort besteht Anschluss in Richtung Hamburg und weiter nach Erlangen. /ch