Nach oben

Frage beantwortet

wie reisen kinder unter 3 im bus?bekommen sie sitzplatz oder nur auf den Schoss oder bekommen Sie Kindersitz extra?

bekommen kinder unter 3 eigene sitzplatz oder kindersitz extra

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
speeder
speeder

speeder

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

DB Fernbus Auszug https://www.bahn.de/p/view/mdb/bahnintern/angebotsberatun...:

2.4
"Was kostet eine Fahrkarte für Kinder?
Kinder bis einschließlich 5 Jahren reisen immer kostenlos und benötigen eine eigene Sitzplatz-
reservierung. 6-14 Jährige, die von mindestens einem Eltern- oder Großelternteil begleitet
werden, reisen kostenlos, wenn sie auf der (groß-)elterlichen Fahrkarte eingetragen sind.
Alleinreisende 6-14 Jährige erhalten 50% Ermäßigung auf den Preis, den Erwachsene zahlen."

4.4
Sind Kindersitze im IC Bus vorgeschrieben oder im Bus vorhanden?
Für Kinder bis einschließlich 3 Jahre muss, für ältere Kinder kann eine geeignete
Kinderrückhalteeinrichtung (B
abyschale, Kindersitz, Sitzerhöhung) von der Begleitperson
mitgebracht werden, da diese in den IC Bussen nicht zur Verfügung steht. Die Sitze der IC
Busse verfügen serienmäßig über 2-Punkt-Beckengurte, mit denen die mitgebrachte
Rückhalteeinrichtung zu befestigen ist.
Bei Fahrten in die Schweiz und durch die Schweiz ist für Kinder bis zum vollendeten 4. Lebens-
jahr ein geeigneter Kindersitz/Babyschale gemäß den schweizerischen Bestimmungen vorge-
schrieben. Bitte bringen Sie die erforderlichen Kindersitze/Babyschalen selbst mit.
Die Beförderung kann abgelehnt werden, wenn die erforderliche Kindersitze oder Babyschalen
nicht vorhanden sind.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (2)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

speeder
speeder

speeder

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

DB Fernbus Auszug https://www.bahn.de/p/view/mdb/bahnintern/angebotsberatun...:

2.4
"Was kostet eine Fahrkarte für Kinder?
Kinder bis einschließlich 5 Jahren reisen immer kostenlos und benötigen eine eigene Sitzplatz-
reservierung. 6-14 Jährige, die von mindestens einem Eltern- oder Großelternteil begleitet
werden, reisen kostenlos, wenn sie auf der (groß-)elterlichen Fahrkarte eingetragen sind.
Alleinreisende 6-14 Jährige erhalten 50% Ermäßigung auf den Preis, den Erwachsene zahlen."

4.4
Sind Kindersitze im IC Bus vorgeschrieben oder im Bus vorhanden?
Für Kinder bis einschließlich 3 Jahre muss, für ältere Kinder kann eine geeignete
Kinderrückhalteeinrichtung (B
abyschale, Kindersitz, Sitzerhöhung) von der Begleitperson
mitgebracht werden, da diese in den IC Bussen nicht zur Verfügung steht. Die Sitze der IC
Busse verfügen serienmäßig über 2-Punkt-Beckengurte, mit denen die mitgebrachte
Rückhalteeinrichtung zu befestigen ist.
Bei Fahrten in die Schweiz und durch die Schweiz ist für Kinder bis zum vollendeten 4. Lebens-
jahr ein geeigneter Kindersitz/Babyschale gemäß den schweizerischen Bestimmungen vorge-
schrieben. Bitte bringen Sie die erforderlichen Kindersitze/Babyschalen selbst mit.
Die Beförderung kann abgelehnt werden, wenn die erforderliche Kindersitze oder Babyschalen
nicht vorhanden sind.

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Hallo,
was mir nicht ganz klar ist, ist ob folgende Art von Kindersitzen akzpetiert wird:
https://cybex-online.com/de-ch/car-seats/pallasm

Das Kind ist zwei Jahre alt.

Die Fahrt geht von / nach Schweiz.

Vielen Dank!

Alexander

Ich konnte folgende Info zu den Bestimmungen finden:
"Die Rückhaltevorrichtungen müssen mindestens die Sicherheitsstandards des entsprechenden UNOAbkommens in der Version 03 oder höher erfüllen (Economic Commission for Europe; UN-ECE, Nr. 44). Das kann auf der jeweiligen Etikette anhand der
Kennzeichnung «03» (oder höher) überprüft werden. Rückhaltevorrichtungen der Version 01 oder 02 dürfen nicht mehr verwendet werden. Weiterhin zulässig sind die nach der Serie 03 oder 04 des ECE-Reglement Nr. 44 entsprechenden Sitzpolster. Allerdings belegen Untersuchungen, dass Kindersitze mit Rückenlehnen einen besseren Seitenaufprallschutz gewährleisten. Eine Ausnahme gilt bis am 31. Dezember 2012 für Kinder ab 7 Jahren für Fahrzeuge, welche lediglich mit Beckengurten ausgerüstet sind (vor allem ältere Fahrzeuge auf Mittelsitz hinten ohne Dreipunkte-Gurt)."

Ob der verlinkte Sitz die Anforderungen erfüllt, konnte ich der Website nicht entnehmen. /no