Frage beantwortet

wieso bekomme ich nach Ablsuf des Abos ohne Kündiigung keine neue Bahncard zuheschickt?

Das ist jetzt das dritte Jahr das ich mein Bahncrd 25Abo nicht gekündigkt habe.Da sich das Abo automatisch verlängert bräuchte ich eine neue Bahncard.Wann kommt sie?Wieso immer der selbe Ärger.Kündigungsfrist ist drei Monate also weiß man seit drei Moinaten das ich eine neue Karte brauche--> um nicht wie immer wieder am Ende der Laufzeit im Zug rum zu diskutieren.Wann ist es den soweit?

riennevaplus
riennevaplus

riennevaplus

Ebene
0
22 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hier hilft der

BahnCard-Service: 0180 6 34 00 35
(20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf)
Montag bis Freitag 7-21 Uhr, Samstag 9-18 Uhr
bahncard-service@bahn.de

Wenn’s eilig ist, dann telefonisch. Mail dauert oft sehr lange.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (2)

67%

67% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hier hilft der

BahnCard-Service: 0180 6 34 00 35
(20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf)
Montag bis Freitag 7-21 Uhr, Samstag 9-18 Uhr
bahncard-service@bahn.de

Wenn’s eilig ist, dann telefonisch. Mail dauert oft sehr lange.

Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die Kündigungsfrist beträgt 6 Wochen nicht 3 Monate.

riennevaplus
riennevaplus

riennevaplus

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Klugscheißern kann ich selber!Also weiß DB seit 6 Monaten das ich weiter Kunde bin und Sie können mir nicht die Karte rechtzeitig zuschicken? Warum soll ich 60cent/20 cent die minute zahlen um euch zu erinnern?Nennt man das KUNDENservice? Mail dauert oft sehr lange? Wenn ich ein tag zu spät Kündige ist die Kacke am Dampfen.Ihr habt echt nur Geld im Sinn! Kin normaler Betrieb läuft so wie euer Saftladen - wetten ihr macht euch jetzt noch lustig.ttttzzz

Hallo riennevaplus, die Community lebt davon, dass hier andere Kunden und Interessierte in ihrer Freizeit antworten. Wir moderieren hier nur und schreiten ein, wenn noch einige Punkte offen sind. Sie müssen jedoch nicht ausfallend werden.

Sollten Sie keine Folge-BahnCard erhalten haben, ist es ratsam, dass Sie sich mit dem BahnCard-Service in Verbindung setzen. Eventuell konnte die BahnCard nicht zugestellt werden oder Sie zahlen die BahnCard auf Rechnung, weil kein SEPA-Lastschriftmandat vorliegt. Die Kontaktdaten hat Ihnen dazu Joeopitz genannt. /ch

riennevaplus
riennevaplus

riennevaplus

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Ok.Verstanden. Der Fehler wr das ich nicht gewusst habe das ich ein Vorauszahler Kunde bin.Deshalb irgendwie keine Information.Leider habe ich einmal Die Bahncrd vor Jahren paar Tage zu spät bezahlt und somit geht man auf Nr sicher.Erst Cash dann Karte.Aber hät ich die Karte bekommen hätte ich soicher sofort gefragt wo die Rechnung bleibt.Hier wieder mein Fehler - Rechnungen werden nicht per Post zugeschickt sondern nur per Email.Leider nutze ich diese email nicht mehr da dies Microsoft ist.Bin umgestiegen.Hoffe jetzt nur noch auf die Kulanz des DB Teams da ich trotz Fahrkarte und Bahncardkunde(nur Karte nicht physisch in der Hand aber im System) glatte 97 Euro für die Fahrt in Rechnung gestellt bekommen habe.Drückt mir die Daumen.Die Dame im Kundencenter war echt in Ordnung.Somit die erforderlichen information erhalten.

ohti7768
ohti7768

ohti7768

Ebene
0
92 / 100
Punkte

Mir ging es die ganzen letzten Jahre auch so, die Bahncard teilte mit Rechnung die Verlängerung mit. Die Bahncards (auch für den Ehepartner) erfolgten erst Wochen später. Auch auf meiner jetzigen Rechnung steht nun drauf dass ich die neue Bahncard erst 2-3 Wochen nach Zahlungseingang erhalte.
Zahlt man also am letzten Tag seiner alten Laufzeit, so bleibt man bis zu 3 Wochen ohne Karte.

Hallo ohti7768, zahlen Sie bitte rechtzeitig die Rechnung, damit die BahnCard produziert und versendet werden kann. Wenn Sie zu den BahnCard-Services auf bahn.de freigeschaltet sind und rechtzeitig gezahlt haben, können Sie die digitale BahnCard in die App DB Navigator laden. Der Versand der Plastikkarte erfolgt wenige Tage später. /ch

ohti7768
ohti7768

ohti7768

Ebene
0
92 / 100
Punkte

@DB ich zahle keine Rechnung mehr weil ich vom Sonderkündigungsrecht Gebrauch gemacht habe (sehen sie dafür in meinen Kundenbereich oder 1-XXXXXXXXXXXX).
Rechtzeitig ist wenn ich 2 Tage vor Ablauf der alten Bahncard bezahlt habe. Wenn dann aber erst nach 3 Wochen die Bahncard bei mir ist, dann ist dieses nicht rechtzeitig.

[Editiert durch Redaktion, 6. September 2018, 11.35 Uhr: Persönliche Daten entfernt.]

ohti7768, in dieser Service-Community hat niemand Einsicht in Ihre Nachrichten, die Sie an den Kundendialog oder BahnCard-Service gesendet haben. Hier helfen und unterstützen sich die Nutzer untereinander. In einem anderen Beitrag habe ich Ihnen geschrieben, dass Sie bitte in Ihrem Erstbeitrag bleiben und sich nicht mehrfach zum gleichen Thema äußern. Sonst wird es sehr unübersichtlich für die Leser und uns, wenn die Sachlage in verschiedenen Artikeln behandelt wird. /ch

ohti7768
ohti7768

ohti7768

Ebene
0
92 / 100
Punkte

@DB/ch Warum greifen Sie mich an?

Meine Antwort hier hat nichts mit meinem eigenen Thema zu tun.

Die Bahn schreibt auf Ihrer Seite:
"Diese Karte läuft im Abonnement und verlängert sich automatisch, sofern sie nicht bis spätestens 6 Wochen vor Laufzeitende bei der DB Fernverkehr AG, BahnCard-Service, 60643 Frankfurt gekündigt wird. Ihre neue Karte erhalten Sie ca. 3 Wochen vor Ablauf der alten Karte zugeschickt. Die Kündigung von Zusatzkarten kann nur durch den zugehörigen Hauptkarteninhaber erfolgen."

Also 3 Wochen vor Ablauf:

Hier wurde geschrieben:
Hallo ohti7768, zahlen Sie bitte rechtzeitig die Rechnung, damit die BahnCard produziert und versendet werden kann. Wenn Sie zu den BahnCard-Services auf bahn.de freigeschaltet sind und rechtzeitig gezahlt haben, können Sie die digitale BahnCard in die App DB Navigator laden. Der Versand der Plastikkarte erfolgt wenige Tage später. /ch

Laut der Aussage ist die Karte noch nicht einmal produziert. Und wie von mir geschrieben ist zahlen des Beitrages 2 Tage vor Ablauf der alten Vertragslaufzeit pünktlich. Laut der DB wird aber beim weiterlaufen des Abos die neue Karte 3 Wochen vor Ablauf zugesendet. Es ist die DB selbst die sich nicht daran hält.
Nachtrag: Dieser Beitrag hat nicht mit meinem Ursprungsbeitrag zu tun.