Frage beantwortet

Kann ich mit einem Flexpreis Kombiticket IC/ICE auch nonstop ICE fahren?

Hallo,

Ich habe ein Flexpreis Ticket von Dortmund nach Ulm. Damit fahre ich Dortmund - Mannheim mit dem IC und dann Mannheim - Ulm mit dem ICE: Der Zug, den ich in Mannheim nehme, fährt aber auch ab Dortmund nonstop. Als Verbindung ist auf meinem Ticket angegeben: (DU)*K*KO*(F*MA/MZ)*S. Der ICE Zug nonstop fährt quasi die gleichen Verbindungen an außer Frankfurt und Mainz. Darf ich den nehmen oder muss ich da Aufschlag zahlen?

Mfg D. König

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Braunschweiger
Braunschweiger

Braunschweiger

Ebene
2
932 / 2000
Punkte

Kommt bei dem Laufweg darauf an, ob der ICE in Koblenz hält oder ob er die Schnellfahrstrecke über Limburg nimmt.
Wenn der ICE am Rhein entlang fährt (und dann auch in Koblenz hält) ist es kein Problem. Für die Schnellfahrstrecke ist sonst eine Umwegfahrkarte nötig, die extra kostet.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Braunschweiger
Braunschweiger

Braunschweiger

Ebene
2
932 / 2000
Punkte

Kommt bei dem Laufweg darauf an, ob der ICE in Koblenz hält oder ob er die Schnellfahrstrecke über Limburg nimmt.
Wenn der ICE am Rhein entlang fährt (und dann auch in Koblenz hält) ist es kein Problem. Für die Schnellfahrstrecke ist sonst eine Umwegfahrkarte nötig, die extra kostet.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Dieses Wege-Kauderwelsch ist eine Zumutung für normale Kunden.

*KO bedeutet wohl Koblenz - also Rheinstrecke - und damit keine kostenneutrale Nutzung der Schnellstrecke.

Hallo DominikKönig, auf der Fahrkarte von Dortmund Hbf nach Ulm Hbf müsste der Wegetext wie folgt lauten: (HA/DU)*K*KO*(F*MA/MZ)*S.

Das heißt übersetzt, dass Sie von Dortmund über Hagen oder Duisburg nach Köln fahren. Ab Köln geht es zwingend über Koblenz nach Frankfurt und Mannheim oder von Köln auf direktem Weg über Mainz. Im weiteren Verlauf geht es wieder zwingend über Stuttgart zum Zielbahnhof Ulm.

Um es bildlich darzustellen, sieht es so aus, dass Sie mit dieser Fahrkarte zum Flexpreis nicht über die Schnellfahrstrecke fahren können.

Das hat Braunschweiger schon richtig geschrieben. Als Abkürzungen werden in den meisten Fällen die Unterscheidungszeichen der Verwaltungsbezirke von Zulassungsbehörden verwendet, da diese im Allgemeinen im Alltag bekannt sind. /ch