Diese Frage wartet auf Beantwortung

Am 29.09.18 fährt der IC 2048 nicht ab Leipzig Hbf sondern erst ab Halle Hbf?

D. h. ich muss erst mit der S-Bahn nach Halle Hbf.

Bleibt mein gebuchtes Online-Ticket mit Zugbindung gültig oder muss ich was umbuchen? Ist meine Sitzplatzreservierung ab Halle Hbf garantiert?

Leipzig
Leipzig

Leipzig

Ebene
0
2 / 100
Punkte

Antworten

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo Leipzig,

umbuchen müssen Sie nichts, durch die Fahrplanänderung ist die Zugbindung Ihres Tickets aufgehoben. Sie können entweder mit der S-Bahn nach Halle zum IC 2048 fahren, oder sich auch für eine andere Zugverbindung am Reisetag entscheiden.

Die Platzreservierung können Sie einmal kostenlos umtauschen. Sicherheitshalber sollten Sie das auch tun, wenn Sie den gleichen Zug ab Halle statt ab Leipzig benutzen.

Gruß Joe

Der Zug hält an diesem Tag ersatzweise auch schon in Leipzig-Messe (an 10:38, ab 10:42). Sie müssen nicht bis Halle fahren, da dann sicherlich ihre Reservierung nicht mehr angezeigt wird.

https://reiseauskunft.bahn.de/bin/traininfo.exe/dn/355272...;

Mit der Straßenbahn kommt man ja gut zur Messe und die DB-Tickets sind bei Bahnhofsperren in Leipzig Hbf auch in der Straßenbahn gültig. Alternativ gibt es bestimmt auch wieder einen Busersatz vom Hauptbahnhof zur Messe.

Ich zitiere mal von der Baustellenseite:

von Mittwoch, 26. September, 8.00 Uhr bis Sonntag, 30. September, 8.00 Uhr
Umleitung, kein Halt in Leipzig Hbf, dafür zusätzliche Halte in Bitterfeld, Halle (Saale) Hbf und Leipzig Messe sowie frühere/spätere Fahrzeiten

Meldung:
Zahlreiche ICE- und IC-Züge werden im Raum Leipzig umgeleitet und enden/beginnen abweichend in Leipzig Messe. Der Halt in Leipzig Hbf entfällt.
Zahlreiche ICE- und IC-Züge werden über Bitterfeld (zusätzlicher Halt) umgeleitet und enden/beginnen in Halle (Saale) Hbf. Der Halt in Leipzig Hbf entfällt.
Nutzen Sie als Ersatz von/nach Leipzig Hbf bitte den öffentlichen Personennahverkehr der Stadt Leipzig.

Hallo Leipzig,

die Community hat Ihnen bereits die richtigen Antworten gegeben, die Hintergründe genannt und Ihnen auch mögliche Alternativen genannt.
Auf jeden Fall müssen Sie keine Umbuchung vornehmen, der Fahrschein behält seine Gültigkeit, eine eventuelle Zugbindung ist aufgehoben. /ka