Diese Frage wartet auf Beantwortung

Ich habe eine Jugendbahncard gekauft, aber besitze keinen Reisepass..kann ich diese trotzdem mit Zugtickets benutzen?

Ich habe eine Jugendbahncard 25 gekauft und Tickets nach Köln mit reduziertem Preis durch die Bahncard. Da ich keinen Reisepass oder andere richtige Lichtbilder besitzte (außer einen Schülerausweis, der aber so einer ist wo alles von Hand geschrieben ist und das Bild eingeklebt wurde), was soll ich jetzt tun? Wird ein Lichtbild unbedingt benötigt? Ich bin noch 15 und werde nächstes Jahr 16.
Vielen Dank im Voraus.

Antworten

EndOfTrack
EndOfTrack

EndOfTrack

Ebene
1
155 / 750
Punkte

Hallo nikdan0703,
bei der Jugend BahnCard 25 ist erst ab 16 Jahren ein gültiger Lichtbildausweis mitzuführen, bis einschließlich 15 Jahren musst du dir also keine Sorgen machen.
Da man als 15-Jähriger auch den vollen Fahrpreis zahlen muss, gibt es eigentlich auch keine Gründe, weshalb irgendein Zugbegleiter das Alter anzweifeln sollte.

Hallo EndofTrack,
vielen Dank für Ihre Antwort.
Aber wie kann ich beweisen, dass ich 15 Jahre alt bin und kein Lichtbild brauche?
würde da ein Schülerausweis oder Geburtsurkunde oder sowas reichen?

EndOfTrack
EndOfTrack

EndOfTrack

Ebene
1
155 / 750
Punkte

Nachzuweisen, dass man zu jung ist, um einen Ausweis haben zu müssen, mit dem man das eigene Alter nachweisen kann ist natürlich ein Widerspruch an sich.
Das mit der Geburtsurkunde halte ich für übertrieben, der Schülerausweis wird da wohl auch ausreichen. Über das Ablaufdatum der BahnCard lässt sich ja auch das Alter des Inhabers ermitteln. (Mir ist klar, dass der Inhaber nicht unbedingt der ist, der den Ausweis nutzt, aber einen Personalausweis oder Reisepass darf die Bahn nicht vorraussetzen, da er gesetzlich für diese Altersgruppe nicht vorgeschrieben ist.)
Letztendlich ist es die Entscheidung des kontrollierenden Zugbegleiters, ob er sich das Alter nachweisen lassen will und was er dabei für Methoden akzeptiert.

Hallo nikdan0703,

ich kann mich hier nur EndOfTrack anschließen. Sollten Sie wirklich nach dem Alter gefragt werden, sollte hier auch der Schülerausweis ausreichen. Bei diesem sollte ja auch ein offizieller Schulstempel vorhanden sein, der die Gültigkeit verifiziert. Daher ist es nicht tragisch, wenn Sie noch keinen Personalausweis oder Reisepass haben sollten. /di