Frage beantwortet

Mit Bahncard 25 1.Klasse in den Regionalzügen nutzbar?

Hallo ich möchte gerne fragen ob man mit einer Bahncard 25 1.Klasse in den Regionalzügen innerhalb Berlins fahren kann ohne ein extra 1.Klasse Ticket buchen zu müssen. Ist das möglich oder muss ich bei jeder Fahrt ein 1.Klasse Ticket buchen?

Gerhard23
Gerhard23

Gerhard23

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Hallo Gerhard23,

mit einer BahnCard 25 können Sie weder in Berlin noch anderswo auf dieser Welt ohne Fahrkarte mit einem Zug fahren. Sie müssen immer eine Fahrkarte kaufen. Wenn Sie 1. Klasse fahren möchten, benötigen Sie einen Fahrschein für die 1. Klasse. Die BahnCard 25 ist nur eine Rabattkarte, dadurch werden die Fahrscheine günstiger.

Mit einer BahnCard 25 1. Klasse dürfen Sie auch Fahrkarten 2. Klasse kaufen, dann aber selbstverständlich auch nur 2. Klasse fahren.

Ich muß schon sagen, Sie haben wirklich eine seltsame Vorstellung von dieser Welt.

Viele Grüße

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (4)

Ja (2)

33%

33% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo Gerhard23,

mit einer BahnCard 25 können Sie weder in Berlin noch anderswo auf dieser Welt ohne Fahrkarte mit einem Zug fahren. Sie müssen immer eine Fahrkarte kaufen. Wenn Sie 1. Klasse fahren möchten, benötigen Sie einen Fahrschein für die 1. Klasse. Die BahnCard 25 ist nur eine Rabattkarte, dadurch werden die Fahrscheine günstiger.

Mit einer BahnCard 25 1. Klasse dürfen Sie auch Fahrkarten 2. Klasse kaufen, dann aber selbstverständlich auch nur 2. Klasse fahren.

Ich muß schon sagen, Sie haben wirklich eine seltsame Vorstellung von dieser Welt.

Viele Grüße

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

1. Man braucht immer eine etwas/viel teurere Fahrkarte für die 1. Klasse.

2. Mit Bancard25/50 2. Klasse erhält man nur den Rabatt auf die 2. Klasse, die normale Differenz zur 1. Klasse kommt dazu: Beispiel: ohne BahnCard kostet: 2. Klasse 20€, 1. Klasse 30€, 10€ mehr als 2. Klasse. Mit BahnCard 50 2. KLASSE halbiert sich der Preis in der 2. Klasse auf 10€, die erste Klasse kostet immer noch 10€ mehr, also 20€. 255€ Kosten für die BahnCard 50 amortisiert sich in dem Beispiel nach der 26. Fahrt, egal ob in der ersten oder 2. Klasse.

3. Die doppelt so teure BahnCard 1. Klasse gibt jetzt noch zusätzlich Rabatt auf die Differenz zwischen erster und 2. Klasse, also noch mal 5€ weniger auf insgesamt 15€. Die Zusatzkosten im Vergleich zur BahnCard 50 2. Klasse amotisieren sich in dem Beispiel erst nach der 52. Fahrt IN DER 1. KLASSE.

Soweit der allgemeine DB-Tarif auf weiteren Strecken, der auch gilt wenn man nicht nur innerhalb des VBB fährt.

Bei Fahrten innerhalb des VBB dürfen mit einer BahnCard, egal ob 25 oder50,bei weiteren Fahrten als Berlin/Potsdam,... ABC Fahrkarten zum ermäßigten Tarif gelöst werden, mit ca. 25% Rabatt.

(Insofern lohnt eine Bahncard50 kaum, aber immerhin gibt es im Gegensatz zu anderen Verbünden überhaupt Rabatt.)

Außerdem gibt es keinen separaten Tarif für die 1. Klasse, sondern einen für weitere Strecken sehr günstigen pauschalen Zuschlag, der auch mit einer BahnCard 1. Klasse offenbar in voller Höhe fällig wird:

https://www.vbb.de/tickets/sondertickets-upgrading-of-tic...

https://www.punkt3.de/artikel/1949