Frage beantwortet

Ich bin Schwerbehindert, mit GDB 90, G, aG und B. Meine Frage, mit welchen Zügen darf ich kostenlos fahren?

Wenn ich morgen früh nach Hamburg möchte, welchen Zug kann ich dann nehmen

MichaelWotschke
MichaelWotschke

MichaelWotschke

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (4)

67%

67% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo MichaelWotschke,

kostenlos können Sie nur dann Züge benutzen, wenn Sie ein Beiblatt mit gültiger Wertmarke zu Ihrem Schwerbehindertenausweis haben. Das erhalten Sie beim Versorgungsamt. Für die Wertmarke ist eine Zuzahlung zu leisten (80,00 € pro Jahr, 40,00 € für ein halbes Jahr).

Mit der Wertmarke können Sie in Nahverkehrszügen (RB, RE, S-Bahn) kostenlos fahren. Eine Begleitperson für Sie reist ebenfalls kostenfrei (Kennzeichen „B“)

Ohne Wertmarke benötigen Sie eine normale Fahrkarte, die Begleitperson reist auch dann kostenlos.