Diese Frage wartet auf Beantwortung

Kann ich eine Rückfahrt Binz-Freiburg, die nur über via in der Reiseauskunft findbar ist für das Sommerticket verwenden?

Ich habe mit dem Sommerticket eine Hinfahrt von Freiburg über Berlin nach Binz gebucht mit 2 ICEs. Diese Verbindung wurde mir auf der Buchungsoberfläche des Sommertickets vorgeschlagen. Nach einer halben Stunde Telefonat mit dem Kundenservice wurde mir nun mitgeteilt, dass allein Start- und Zielbahnhof auf dem Sommerticket entscheidend sind und wenn kein Umweg gefahren wird, jegliche Routen erlaubt sind. Meine gewünschte Route sei daher gültig.
Diese Route ist fast identisch mit der buchbaren Hinfahrt nämlich mit 2 Regionalzügen über Stralsund nach Berlin und von dort aus mit dem ICE nach Freiburg. Diese Verbindung geht sogar kürzer als die von der Buchungsoberfläche angebotene Strecke mit dem IC 6 1/2 Stunden bis Kassel und von dort dann mit dem ICE nach Freiburg, aber aus unerfindlichen Gründen nur unter "via" im normalen Buchungssystem der Bahn zu finden. Ohne schriftliche Bestätigung traue ich mich aber nicht, die Rückfahrt über Berlin zu nehmen. Ich wäre sehr dankbar über eine Klärung!

Mechi
Mechi

Mechi

Ebene
0
30 / 100
Punkte

Antworten

Hallo Mechi,

auch ohne „via“ Eingabe werden Verbindungen über Berlin angezeigt. Die Wegstrecke ist danach doch OK. Da Du an keinen Zug gebunden bist, kannst Du alle Züge auf dieser Strecke nehmen, solange ein Fernzug dabei ist.

Mechi
Mechi

Mechi

Ebene
0
30 / 100
Punkte

Hallo Joeopitz. Konkret ist es eine Verbindung um 12:04 am 15.09. Ab Ostseebad Binz. An den Tag gibt es aber keine ohne via angegebe Verbindung über Berlin, leider.

kirroyal
kirroyal

kirroyal

Ebene
3
2404 / 5000
Punkte

Also ich finde um 12:28 Uhr eine Verbindung mit IC und 1x Umsteigen über Kassel oder (bei Eingabe via Berlin) um 12:04 Uhr mit 2x RE und dann ICE ab Berlin. Die Verbindung via Berlin um 12:04 Uhr wird standardmäßig nicht angezeigt, weil die erste schneller und bequemer ist (weniger Umsteigen). Der Weg über Berlin ist mit dem Sommerticket zulässig, aber wenn Sie nicht aus anderen Gründen über Berlin fahren wollen, würde ich eher die Verbindung um 12:28 Uhr empfehlen.

Hallo Mechi,

auch für den 15.09. werden Verbindungen über Berlin ohne „via“ angezeigt. Z.B.

Ostseebad Binz ab 07:02 RE 9 (13152)
Lietzow(Rügen) an 07:15

Lietzow(Rügen) ab 07:18 RE 9 (13004)
Stralsund Hbf an 07:55

Stralsund Hbf ab 08:04 RE 5 (13055)
Neustrelitz Hbf an 09:56

Neustrelitz Hbf ab 10:00 RE 5 (4357)
Berlin Hbf (tief) an 11:16

Berlin Hbf (tief) ab 11:28 ICE 599
Mannheim Hbf an 16:27

Mannheim Hbf ab 16:36 ICE 109
Freiburg(Breisgau) Hbf an 17:59

Da es keine Zugbindung gibt, kann man die Strecke auch mit späteren Zügen fahren.

Irgendwie habe ich das Gefühl die Verbindungssuche über das Sommerticketportal spuckt nicht wirklich alle Möglichkeiten aus.
Über die normale Suche werden diverse Verbindungen über Berlin angezeigt.

Hallo Mechi,

entscheidend sind nicht nur Start und Ziel, sondern auch der Wegetext. Sofern Sie sich an den gebuchten Wegetext halten, können Sie Ihre Züge frei wählen. /ti

Mechi
Mechi

Mechi

Ebene
0
30 / 100
Punkte

Die Möglichkeit von Joeopitz bezieht ja tatsächlich Berlin mit ein. Leider konnte mir die Mitarbeiterin der Bahn nicht sagen, was der Wegetext genau ist. Ist es dieser Verschlüsselte Text in dem grauen Feld oben links im Onlineticket, wo so Kürzel für einzelne Bahnhöfe stehen?
Wäre es dann klüger, bei der Buchung die von Joeopitz vorgeschlagene Verbindung über Stralsund und Berlin zu buchen und dann einfach, weil es ja wie ein Flexpreis ist, eine Verbindung - aber über Stralsund und Berlin - mit weniger Umstiegen mittags zu nutzen?
Ansonsten hätte ich in meinem Wegetext doch eventuell "Binz - Kassel - Freiburg" stehen. Da habe ich wie gesagt Sorge, dass der Schaffner nach und von Berlin mir das Ticket nicht anerkennt.

Hallo Mechi,

obwohl das Online Ticket einen Wegetext aufweist, kannst Du auch andere Wege benutzen.
Hier ist offenbar Tilo (DB/ti) nicht ganz auf dem aktuellen Stand. Sonst wärst Du ja im Nachteil gegenüber Inhabern eines Papiertickets.Ich habe das extra hier klären lassen.
https://community.bahn.de/questions/1712488-sommerticket-...

Die Aussage ist da eindeutig.
„Da das Ticket nicht an einen konkreten Zug gebunden ist, kann er (der Reisende) auch einen andere Verbindung nutzen. Genauso wird es bei der Online-Buchung des Sommer-Ticket gehandhabt, obwohl das Online-Ticket einen Wegetext aufweist.“

Mechi
Mechi

Mechi

Ebene
0
30 / 100
Punkte

Vielen Dank! Den Link werde ich dann aufrufen, falls es Probleme gibt! Diese bestätigten Aussagen sind ja stichfest in Kontrollen, oder?

Hallo Mechi,

Du hast nun wirklich alles getan um alles richtig zu machen.

Ich bin überzeugt, dass es im Zug keine Probleme geben wird. Das es so funktioniert wie von Dir geplant, ist ja auch von der Fachabteilung der DB bestätigt worden. Genieße die restliche Zeit auf Rügen und fahre dann entspannt zurück. Wir freuen uns alle, dass wir Dir helfen konnten.

Wenn Du möchtest, kannst Du uns auch gerne nach Deiner Fahrt ein kurzes Feedback geben, wie die Fahrt verlaufen ist.

Beste Grüße
Joe