Diese Frage wartet auf Beantwortung

Problem Buchung Sommerticket

Ich kann auch keine Buchung eines Sommertickets vornehmen. Habe es bereits an mehreren Endgeräten ausprobiert, die Cookies gelöscht sowie verschiedene Internetbrowser ausprobiert. Ich möchte in 45 Minuten eine Fahrt antreten. Kann ich einen Flexpreis buchen und bekommen von ihnen die Mehrkosten erstattet. Da ich ja auch nur online das Sommerticket buche kann habe ich keine andere Möglichkeit bei einem Nicht-Funktionieren der Seite. Zudem finde ich es sehr ärgerlich eine Fahrt nicht buchen zu können im Hinblick auf den eingeschränkten Reisezeitraum, der im September endet! Erstatten Sie mir die Mehrkosten?

FahrgastC
FahrgastC

FahrgastC

Ebene
0
13 / 100
Punkte

Antworten

FahrgastC
FahrgastC

FahrgastC

Ebene
0
13 / 100
Punkte

Ähnlich wie viele andere Kunden im Netz konnte ich am Sonntag den 05.08 das Sommerticket nicht einlösen, da die Onlineseite hierfür nicht funktioniert hat. Kurzer Hinweis: Ich hatte das Sommerticket bereits vorher gekauft und wollte entsprechend am 05.08 eine Fahrt einlösen, was lediglich online geht d.h. ich hatte am 05.08 gar keine andere Wahl ein anderes Ticket (Flexpreis) zu buchen, was natürlich zu Mehrkosten geführt hat, da ich sonst ohne Fahrkarte im Zug gesessen hätte.

Nach Rücksprache mit dem Kundendialog bleibe ich auf meinen Zusatzkosten (Delta Sommerpreisticket und dem gekauften Flexpreisticket) sitzen - d.h. ich habe rechtmäßig ein Sommerticket erworben, wollte hierfür eine Fahrt einlösen und werde somit in etwa vom Kundendialog abgetan mit "tja da haben sie wohl Pech gehabt"? Ist das die Art und Weise wie die deutsche Bahn mit ihren Kunden umgehen möchte?

Meines Erachtens muss die Deutsche Bahn für die Mehrkosten aufkommen, da das Sommerticket ja auch innerhalb eines bestimmten Reisezeitraumes eingelöst werden müssen und das Einlösen der Fahrten lediglich online erfolgen kann. Demnach ist die deutsche Bahn dafür verantwortlich innerhalb des Reisezeitraumes ein 100-%ig funktionierendes Onlineportal sicher zu stellen, was zumindest für den 05.08 nicht der Fall war.

Hallo FahrgastC,

haben Sie eine zusätzlichen Fahrkarte gebucht und zur Reise genutzt, wenden Sie sich bitte per E-Mail an: fahrkartenservice@bahn.de. Bitte schildern Sie kurz den Sachverhalt und nutzen den Betreff "Serverstörung". Geben Sie bitte Ihre persönlichen Daten (Name, Vorname, Adresse, E-Mail-Adresse, Kundennummer von bahn.de) an, welche Sie bei der Bestellung des Sommer-Ticket angegeben haben. Zusätzlich werden die Daten des neu gebuchten Ticket bzw. ein Anhang der Fahrkarte zur Überprüfung benötigt. /ka