Frage beantwortet

IRE Strecke Ulm-Basel

Die viel frequentiere IRE Strecke Ulm-Basel wird ab Mitte September nicht mehr durchgängig befahren. Man muss dann über Immendingen und Singen nach Basel was total umständlich ist und viel länger dauert. Ist das nur temporär oder wird es die Strecke in Zukunft einfach nicht mehr geben?

BecksIce
BecksIce

BecksIce

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Hallo Becksice,

es ist eine temporäre Einschränkung im Zusammenhang mit der Elektrifizierung der Südbahn. Für die Hauptbauarbeiten - Bau der Oberleitungsanlagen, Herstellung neuer Stützwände und der neuen Brücke „Benzstraße“ in Ulm-Donautal – wird ein Streckenabschnitt vom 10. September bis 21. Dezember 2018 komplett gesperrt und ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (10)

91%

91% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo Becksice,

es ist eine temporäre Einschränkung im Zusammenhang mit der Elektrifizierung der Südbahn. Für die Hauptbauarbeiten - Bau der Oberleitungsanlagen, Herstellung neuer Stützwände und der neuen Brücke „Benzstraße“ in Ulm-Donautal – wird ein Streckenabschnitt vom 10. September bis 21. Dezember 2018 komplett gesperrt und ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo BecksIce,

hier finden Sie weiterführende Informationen zur "Elektrifizierung Südbahn“. /ka