Diese Frage wartet auf Beantwortung

versteckte Fahrpreiserhöhung durch SuperSparpreis Einführung???

Hallo,

also irgendwie ist mir gerade schwummrig vor den Augen geworden, als ich mein Bahnticket für Ende August buchen wollte. Da ich seit drei Monaten immer die gleich Strecke fahre, für die ich bis letzte Woche noch den Sparpreis von 29,80 Euro gezahlt habe, soll ich jetzt für das gleiche Ticket (obwohl ich vier WOchen im Voraus buche) 16% (6 Euro) mehr zahlen - für gleiche Leistung.
Sprich Ticket im SuperSparpreis (allerdings ohne Umtausch und CityTicket) für 29,80 Euro und im Sparpreis (mit Umtauschmöglichkeit und CityTicket) 35,80 Euro.
Ist das ne versteckte Preiserhöhung oder kann mir jemand dieses Phänomen erkläen?
Und nein, es ist nicht nur an dem Tag so, auch weiter in der Zukunft ist genau das gleiche Phänomen sichtbar.
Was soll das denn? Sprich im zahle nun im Monat für exakt die gleiche (derzeit schlechte) Leistung 36 Euro mehr???

Liebe Bahn geht's noch? Wenn die Leistung dadurch verbessert werden würde, ok, aber sooooooo????

Gruß, Alex

AlexBahn75
AlexBahn75

AlexBahn75

Ebene
0
92 / 100
Punkte

Antworten

AlexBahn75
AlexBahn75

AlexBahn75

Ebene
0
92 / 100
Punkte

Die Frage stellt sich, was kann man dagegen tun? Presse, Verbraucherschutzzentrale einschalten?

Presse? Die sind es doch, die diese schlichten Bahn-Pressemeldungen zu Jubelorgien a la "Bahnfahren wird billiger und Cityticket jetzt für alle" rosarot ausschmücken.
Verbraucherschutz? Die werden mit den Achseln zucken und sagen: Immer noch billiger als der Flexpreis.
Der Deutsche ist halt eine Spezies, die bei allen sagt: was solls, können wir nicht ändern. In anderen Ländern würden schon die Lastwagen auf den Schienen stehen...aber hier verteidigen ja noch viele diese Frechheit als Innovation.

AlexBahn75
AlexBahn75

AlexBahn75

Ebene
0
92 / 100
Punkte

Da muss ich dir leider, leider irgendwie Recht geben.

Korrekt. Der Supersparpreis ist eine Riesenverar***e und einer der größten Coups den die Bahn jemals gelandet hat. Betroffen sind hauptsächlich Vielfahrer, wie sollte es auch anders sein.

Hat sogar die Bildzeitung gemerkt:
https://www.bild.de/bild-plus/geld/mein-geld/sparfochs/ve...

Das hier eine versteckte Preiserhöhung noch als Vorteil für den Kunden verkauft wird schlägt dem Fass den Boden aus. Liebe Bahn, für wie dumm halten Sie Ihre treuen Kunden eigentlich?

dubbahn
dubbahn

dubbahn

Ebene
0
42 / 100
Punkte

ich finde es auch hintenherum unverschämt. Nur durch Zufall habe ich festgestellt, das mein Sparpreis kein +City mehr enthielt. Ansonsten wäre ich glatt in Hannover schwarz gefahren. An dem Tag wurde auch kontrolliert. Jetzt gibt es nur noch die option Tagesticket dazukaufen. Toll, will kein Tagesticket sondern nur eine einfache Fahrt wie früher. Also muss man sich jetzt auch noch wieder selber um ein Anschlussticket in den Städten bemühen, +City war ein super Service der Bahn, den Service gibt es nun nicht mehr. Danke Bahn. Das man nun ein Sparticket gar nicht mehr stornieren kann ist das nächste tolle Feature der Bahn. Vorher hat man wenigstens noch einen kleinen Teil wiederbekommen, wieder ein Service weniger. Dafür würde ich lieber auf WLAN verzichten.
Das Konzept muss wohl zukunftsfähig sein, einfach alles streichen was mal Service war. Werde demnächst nachdenken auf Fernbusse umzusteigen.

dubbahn
dubbahn

dubbahn

Ebene
0
42 / 100
Punkte

"Die (teureren) Sparpreise sind doch stornierbar und enthalten das City-Ticket. Nur die Super-Spar-Tickets nicht."

richtig, ob es sich um ein Sparpreis oder um ein Super Sparpreis handelt sehen sie erst wenn sie zur Buchung gehen, alle meine Verbindungen sind auf einmal Super Sparpreis. Bei den Filterinsellungen der APP sehe ich auch keine Möglichkeit super Sparpreise auszufiltern. Sehr Komfortabel verschleiert

Wenn ich in der App bei meiner gewünschten Verbindung auf "Zur Angebotsauswahl" tippe, werden mir alle verfügbaren Fahrkartentypen angezeigt (Super-Sparpreis, Sparpreis, Flexpreis).

Ich habe einen Verdacht: Sie wollen ein 1. Klasse-Ticket buchen. Dann wird Ihnen, sofern Sie keine Änderung bei den Optionen vorgenommen haben, nur die verschiedenen Fahrkartentypen der 2. Klasse sowie der Super-Sparpreis der 1. Klasse buchen. Wenn Sie in der App allerdings bei den Suchoptionen unter "Reisende" 1. Klasse aktivieren, werden Ihnen dann die verschiedenen Fahrkartentypen der 1. Klasse (auch Sparpreis und Flexpreis) angezeigt.