Diese Frage wartet auf Beantwortung

Warum muss man durch den Super Sparpreis jetzt mehr bezahlen?

Ich habe 3 Fragen zum Super Sparpreis:
1. Frage: Vor der Einführung des Super Sparpreises bin ich regelmäßig von Eisenach nach Gera über Leipzig (da ich dort Bekannte habe) mit dem ICE und der Bahncard 25 2. Klasse bei vielen Verbindungen für 14,90€ gefahren. Außerdem war in diesem Preis für Gera das City Ticket mit inkludiert. Nach der tariflichen Umgestaltung müsste ich jetzt für den Super Sparpreis 16,40€ bezahlen und habe dann kein City-Ticket dabei. Um das zu bekommen müsste ich 19,40€ bezahlen. Daher mein Frage, inwiefern der Super Sparpreis insbesondere für BahnCard Kunden eine Vergünstigung darstellt, wenn man mehr zahlen muss und dafür weniger bekommt. Ist das nicht eher eine indirekte Preiserhöhung mit Leistungskürzung?

2. Frage: Können nutella ecoupons, normale ecopouns (z.B. als Dankeschön, Treuegeschenk,...) sowie BahnBonus Upgrades für den Super Sparpreis eingelöst werden?

3. Frage: Kann man mit einem Super Sparpreis 1. Klasse die DB Lounge besuchen oder nur mit dem normalen Sparpreis 1. Klasse?

Max1205
Max1205

Max1205

Ebene
0
74 / 100
Punkte

Antworten

Bahnfrosch
Bahnfrosch

Bahnfrosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

1., weil der Verein immer raffgieriger wird und seine BahnCard-Kunden zurück ins Auto treiben will. Mag sein, dass die damit Kunden gewinnen, welche keine Bahncard haben, aber die mit Bahncard vergraulen sie damit.
2. Ja, sofern der Mindestbestellwert stimmt
3. nein, nur mit normalen Sparpreis

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo Max1205,

es gab keine indirekte Preiserhöhung, sondern eine direkte. Der Preis für den Sparpreis ist zum 1.8. von 19,90 auf 23,90 gestiegen. (mit BC25 von 14,90 auf 17,90) Das ist eine ganz normale Preiserhöhung, die mit dem Supersparpreis nichts zu tun hat. Für 17,90 erhältst Du auch weiterhin das City Ticket. Falls du stornieren musst, kannst Du das für 10 EUR statt für 19 EUR tun und bekommst über den Rest einen Gutschein.

Also

Zu 1. Den Sparpreis mit City Ticket gibt es weiterhin, er ist nur teurer geworden
Der Supersparpreis wird zusätzlich angeboten.

Zu 2. Das kommt auf die Bedingungen der einzelnen Cupons an. Upgrades sind beim Supersparpreis nicht möglich.

moswald
moswald

moswald

Ebene
1
184 / 750
Punkte

@Woodstock
"Mit einem Super Sparpreis hat man keinen Zugang zur Lounge."
Trotz Comfort-Status? Wie wird das überprüft?

moswald
moswald

moswald

Ebene
1
184 / 750
Punkte

ahh, I see, dann bin ich beruhigt, dann kann ich noch ein Jahr die DB-Lounge nutzen, um auf die Flixbusse zu warten :)

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@ moswald

als BahnComfort Kunde hast Du Zugang zur Lounge. Der wird Dir auch nicht entzogen wenn Du mit dem Supersparpreis unterwegs bist. Die BahnCard mit Comfort Status reicht bei der Kontrolle.

Nur ein Supersparpreis 1. Klasse allein reicht nicht. Mit diesem Ticket kommst Du nicht durch die Kontrolle.

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@ moswald

„ahh, I see, dann bin ich beruhigt, dann kann ich noch ein Jahr die DB-Lounge nutzen, um auf die Flixbusse zu warten :)“

können kannst Du das wahrscheinlich nur dürfen darfst Du es nicht.

Offiziell brauchst Du eine gültige Fahrkarte. Lounges darfst Du ja nur an Bahnhöfen benutzen, die als Abfahrts-, Umsteige- oder Zielbahnhöfe auf der Fahrkarte angegeben sind.

moswald
moswald

moswald

Ebene
1
184 / 750
Punkte

@Joeopitz
d.h. auch an Tagen, an denen ich gar nicht fahre, dürfte ich eigentlich nicht in die Lounge? Das ist aber eine Regel, die nie überprüft wird, oder?