Diese Frage wartet auf Beantwortung

Jahreskarte zum 01.08.bestellt, jetzt erst ab 01.09. gültig. Am Schalter ändern lassen?

Ja, wie oben. Ich habe ne Jahreskarte zum 01.08 bestellt, bekommen habe ich eine die ab dem 01.09. gültig ist.

Kann ich damit zu nem Schalter gehen und mir die Karte und die Wertmarke irgendwie umstempeln lassen? So das sie eben ab dem 01.08. (morgen) ein Jahr gültig sind?

Antworten

das ist möglich. ich hatte die karte eigentlich um den 05. herum bestellt, wegen einer vergessenen unterschrift ist das aber um den 17. herum nochmal zurück gekommen. mein fehler, ganz klar.

aber wieso um alles in der welt kann die karte dann den august nicht abdecken?

ich meine, selbst wenn die karte jetzt erst zum 04. gekommen wäre oder so, hätte ich sie trotzdem für den august gültig haben wollen. so entstehen mir doch auf allen ebenen nur nachteile.

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ja so ist das Leben.

Wenn man einen Fehler macht, können einem daraus durchaus Nachteile entstehen. So ist das auch bei einer vergessenen Unterschrift.

Hallo Namingway,

bei der Abwicklung durch das Abo-Center Stuttgart muss der vollständige Antrag spätestens 14 Tage vor Reisebeginn vorliegen.
Vielleicht ist für das nächste Mal die Ausstellung des Abo-Sofort in einem DB Reisezentrum eine Alternative. Das Abo-Sofort kann zu jederzeit und mit einem beliebigem Geltungstag beginnend ausgestellt werden. /ka

ist halt eher mittelmäßig kundenfreundlich.

die karte ist ja auch zeitig gekommen. und der hinweis mit den 14 tagen hat nun auch in keinster weise den eindruck geweckt, dass dabei die geltungszeit um einen monat nach hinten geschoben würde. ich bin logischerweise davon ausgegangen, dass die karte ggf. nicht am ersten ankommt und hab das akzeptiert.

ich kann gerade so nachvollziehen das zeitkarten nur ab einem bestimmten tag, wie dem ersten des monats oder dem erste wochentag gelten dürfen. aus welchem grund der tag aber nicht in einem (in diesem fall ja nichtmal angebrochenen) monat liegen sollte ist mir rätselhaft.
zumal ich ja trotzdem 12 monate zum selben preis fahre. jetzt läuft sie halt unsinnigerweise nicht mehr mit meinem arbeitsvertrag parallel.

Abo Sofort hab ich noch nie gehört, aber beim nächsten mal ganz sicher.