Diese Frage wartet auf Beantwortung

Ist es richtig das zu einem ic fahrradticket immer einen Sitzplatz reserviert werden muss?

Ich war davon ausgegangen das ich mein Fahrrad für 6 Euro von a nach b kriege. Nun Hat man mir aber auch eine sitzplatzreservierung verkauft, mit der Begründung, das würde nur so gehen. Ich hätte es gerne online gekauft, es gibt aber keine Möglichkeit nur eine Rückfahrt mit fahrradticket zu kaufen. Ich habe nun 10,50 mit BahnCard bezahlt...

Fahrer12345
Fahrer12345

Fahrer12345

Ebene
0
31 / 100
Punkte

Antworten

Sparflieger
Sparflieger

Sparflieger

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Meines Wissens nach gibt es keine reservierungspflichtigen IC, daher ist diese Aussage dann falsch.

Geben Sie die Reservierung zurück.

Fahrer12345
Fahrer12345

Fahrer12345

Ebene
0
31 / 100
Punkte

Bei Kauf der separaten Fahrradkarte. Ich meine das ich die ic fahrradkarte bezahlen muss, verstehe ich ja, eine platzreservierung fürs Fahrrad könnte ich ja auch noch nachvollziehen. Aber eine sitzplatzreservierung für mich brauche ich einfach nicht. Die Frau am Fahrkartenschalter meinte aber, es wurde nur so gehen.

Fahrer12345
Fahrer12345

Fahrer12345

Ebene
0
31 / 100
Punkte

Hallo, ich fahre am 18.8. Um 18.34 in Berlin mit IC 2242 Richtung Osnabrück. Ab OS geht es weiter mit dem Nahverkehr.

Sparflieger
Sparflieger

Sparflieger

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Der hat definitiv keine Reservierungspflicht für Sitzplätze, Radstellplätze sind reservierungspflichtig

Hallo zusammen,

es ist korrekt, dass man keinen Sitzplatz reservieren muss.

Die Reservierung des Stellplatzes ist beim gleichzeitigen Kauf einer Fahrradkarte oder gleichzeitiger Reservierung eines Sitzplatzes kostenfrei (Reservierungsentgelt für Sitzplatz ist jedoch zu zahlen).

Die 10,50 Euro muss man also nur zahlen, wenn man eine Fahrradkarte bucht und einen Stell- sowie Sitzplatz reserviert. /ti

Fahrer12345
Fahrer12345

Fahrer12345

Ebene
0
31 / 100
Punkte

Guten Tag, ich habe 4,50 wieder bekommen, also alles gut!