Diese Frage wartet auf Beantwortung

Anschlusszug im IC mit Sparticket wird wegen Verschulden der Bahn nicht erreicht. Ist Fahrt im nächsten ICE möglich?

Ich habe ein Sparticket. Wegen eines technischen Defekts der Bahn kann ein gebuchter Anschlusszug (IC) nicht erreicht werden. Der nächstemögliche Zug ist aber ein ICE.
Kann ich diesen mit dem gleichen Sparticket nutzen?
Bekomme ich die Kosten für die Platzreservierung im IC erstattet?

CFischer
CFischer

CFischer

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Raceroaer
Raceroaer

Raceroaer

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hier greifen die Fahrgastrechte.
Infos hierzu finden Sie hier:
https://www.bahn.de/p/view/service/auskunft/fahrgastrecht...

Das Reservierungsentgeld erhalten Sie nicht im IC sondern am einfachsten in einem Reisezentrum zurück.

Ich wünsche Ihnen eine angeheme Reise.

Beste Grüße

Elementarteilchen
Elementarteilchen

Elementarteilchen

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ja sie dürfen in dem Fall einfach in den nächsten Zug steigen, auch wenn der höherwertiger ist (also ICE, anstatt dem gebuchten IC). Es ist kein neues Ticket nötig.
Die Reservierungskosten werden erstattet, wenn diese nicht genutzt werden konnten, allerdings nicht im Zug, das kann man am besten am Ziel-Bahnhof am Schalter erledigen.

Hallo CFischer,

die Community hat Ihnen bereits die richtigen Antworten gegeben. Bei einer zu erwartenden Verspätung ab 20 Minuten am Zielbahnhof, können Sie Ihre Fahrt bei nächster Gelegenheit, auch mit einem höherwertigen Zug, fortsetzen. /ka