Nach oben

Frage beantwortet

Ermäßigte Bahncard 25 ab 60?

Meine aktuelle Bahncard 25 ist bis zum 25.September gültig.
Im Dezember werde ich 60. Muss ich für die ab 26.September gültige neue Karte den vollen Preis zahlen oder wird der ermäßigte Preis anteilig verrechnet?
Oder muss ich kündigen, für 3 Monate eine Probe-Bahncard 25 und ab Ende Dezember eine Ermäßigte Bahncard 25 ab 60 beantragen?

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Beantragen müssen sie das nicht, es sollte automatisch laufen. Es wird immer der Betrag eingezogen, der am Tag der Ausstellung gültig ist und da sie da noch 59 Jahre sind, wird auch der volle Betrag abgerechnet. Die Karte im September nächsten Jahres ist dann ermäßigt.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (6)

75%

75% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Beantragen müssen sie das nicht, es sollte automatisch laufen. Es wird immer der Betrag eingezogen, der am Tag der Ausstellung gültig ist und da sie da noch 59 Jahre sind, wird auch der volle Betrag abgerechnet. Die Karte im September nächsten Jahres ist dann ermäßigt.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es steht Ihnen aber natürlich frei, die aktuelle BC zu kündigen, eine Probebahncard zu kaufen, und dann nach dem 60. Geburtstag eine Senioren BC.
Ansonsten zahlen Sie (wie mein Vorschreiber schon mitteilte) in diesem Jahr noch den vollen Betrag. Eine anteilige Berechnung findet nicht statt.