Frage beantwortet

Abend Flexticket - verspäteter Fahrtantritt

1) Abfahrt Flexticket 22.00. Aufgrund eines Ereignis ist erst 0.03 möglich (Flex Ferntickez ICE 22.00 Der erreichte Zug ist IC 00.03)

2) FRA Flughafen- FRA Hbf - Unterbrechung - Freiburg. Geplant 23.xx. Gepäckausgabe dauert lange Fahrtantritt 0.11 (regional S Bahn aber am Folgetag.)

Beide Tickets sind ungültig? D.h. ein Flexticket für den letzten Antrittszug des Tages hat Zugbindung für den ersten Zug .. zumindest bis zu dessen ersten Stop? Wenn ich den Zug nicht erreiche dann ungültig und Stornogebühr?

Flug
Flug

Flug

Ebene
0
22 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Ja, genauso ist es. Der Fahrtantritt muss schon am Tag der Buchung sein.
Deshalb bringt es auch nix, Flexpreise für Reisen, welche kurz vor Tagesschluss beginnen sollen, im Voraus zu buchen. Die sind auch nicht teurer, wenn man sie direkt nach der Ankunft mit dem Flugzeug am Automaten kauft.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Ja, genauso ist es. Der Fahrtantritt muss schon am Tag der Buchung sein.
Deshalb bringt es auch nix, Flexpreise für Reisen, welche kurz vor Tagesschluss beginnen sollen, im Voraus zu buchen. Die sind auch nicht teurer, wenn man sie direkt nach der Ankunft mit dem Flugzeug am Automaten kauft.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ja, diese Unflexibilität der Flextickets beim Datumswechsel ist ein Ärgernis. Vielen Dank, liebe DB, für das neue "differenzierte Flexpreisticket", das Kunden dazu zwingt, die Reise am 1. Geltungstag anzutreten.

Ich würde Ihnen empfehlen, das Flexpreisticket - sofern die Strecke über 100 km ist - mit einer Station S-Bahn oder Nahverkehr Vorlauf zum eigentlichen Startbahnhof zu buchen - und zwar für eine Verbindung vor Mitternacht. Das Ticket ist ja zwei Tage gültig und Sie müssen nicht nachweisen, dass Sie tatsächlich am 1. Geltungstag in der S-Bahn gesessen haben.

Allerdings dürfte die Unterbrechung der Reise in Freiburg dann nicht tagübergreifend sein, weil sonst die Geltungsdauer des Tickets überschritten wird.