Nach oben

Frage beantwortet

kann man mit dem bahnticket auch Busverbindung nutzen?

Wir möchten am 01.10 von Braunschweig nach Berlin -Flüghafen Tegel mit der Bahn fahren, müssen wir Bus tickets für die hin fahrt zum BS-Hauptbahnhof und von Berliner Hbf zum Flüghafen Tegel extra kaufen? oder können wir die Bahntickets benutzen.Dankeschön

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo Olgat,

wenn auf dem Ticket als Ausgangsort nur BRAUNSCHWEIG oder BRAUNSCHWEIG HBF steht, darfst Du keinen Bus nutzen. Steht BRAUNSCHWEIG+City auf dem Ticket (derzeit nur bei BahnCard Tickets) darfst Du im Stadtgebiet Braunschweig (Tarifzone 40) auch Tram und Bus nehmen.

In Berlin ist das Problem, selbst mit +City brauchst Du einen Busfahrschein, weil die City Option nur in der Tarifzone „A“ gilt, der Flughafen Tegel jedoch in der Tarifzone „B“ liegt.

Beste Grüße
Joe

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo Olgat,

wenn auf dem Ticket als Ausgangsort nur BRAUNSCHWEIG oder BRAUNSCHWEIG HBF steht, darfst Du keinen Bus nutzen. Steht BRAUNSCHWEIG+City auf dem Ticket (derzeit nur bei BahnCard Tickets) darfst Du im Stadtgebiet Braunschweig (Tarifzone 40) auch Tram und Bus nehmen.

In Berlin ist das Problem, selbst mit +City brauchst Du einen Busfahrschein, weil die City Option nur in der Tarifzone „A“ gilt, der Flughafen Tegel jedoch in der Tarifzone „B“ liegt.

Beste Grüße
Joe

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Der Bus nach Tegel muss auf jeden Fall extra bezahlt werden.

Beim Bus in Braunschweig kommt es darauf an: Wenn die Starthaltestele innerhalb der Zone 40 liegt und mindestens einer von Ihnen eine Bahncard hat, dann ist die Fahrt inklusive - sonst nicht.