Nach oben

Frage beantwortet

Aufgrund eines Flugausfalls kann ich die eigentlich gebuchte Zugfahrt nicht wahrnehmen, kann ich umbuchen?

Aufgrund eines Flugausfalls komme ich erst einen Tag später als geplant in Deutschland an. Habe bereits ein Ticket von Frankfurt nach Bremen gekauft, welches ich mit den Fahrtzeiten nicht wahrnehmen kann. Besteht die Möglichkeit mich auf den nächsten Tag zu buchen, ohne dass für mich Gebühren anfallen ?

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Für den neuen Reisetag brauchen Sie auf jeden Fall ein neues Ticket.

Wenn das alte Ticket (für den falschen Tag) ein Flexpreisticket ist, lässt es sich bis 1 Tag vor dem Tag, an dem es gültig gewesen wäre, kostenlos stornieren. Sie bekommen also 100% des Ticketpreise zurück - zusammen mit dem Preis des neuen Ticket sollten Sie also auf plusminus Null kommen.

Wenn das alte Ticket (für den falschen Tag) ein Sparpreisticket ist, lässt es sich bis 1 Tag vor dem Tag, an dem es gültig gewesen wäre, gegen 19€ Gebühr stornieren. Und das neue Ticket ist möglicherweise teurer als es das alte war. Da machen Sie also einen Verlust.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Für den neuen Reisetag brauchen Sie auf jeden Fall ein neues Ticket.

Wenn das alte Ticket (für den falschen Tag) ein Flexpreisticket ist, lässt es sich bis 1 Tag vor dem Tag, an dem es gültig gewesen wäre, kostenlos stornieren. Sie bekommen also 100% des Ticketpreise zurück - zusammen mit dem Preis des neuen Ticket sollten Sie also auf plusminus Null kommen.

Wenn das alte Ticket (für den falschen Tag) ein Sparpreisticket ist, lässt es sich bis 1 Tag vor dem Tag, an dem es gültig gewesen wäre, gegen 19€ Gebühr stornieren. Und das neue Ticket ist möglicherweise teurer als es das alte war. Da machen Sie also einen Verlust.