Nach oben

Frage beantwortet

Airsoft Waffe im verschlossenen Waffenkoffer transportieren?

Darf ich meine Airsoft Waffen im verschlossenen, unscheinbaren Waffenkoffer transportieren?
Die Waffen sind von Treibladungen, Magazinen, diese von Munition getrennt...

https://www.gb-softair.de/softair-blog/-softair-waffenges...

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein.
Nach Nr. 7.2.1 der Beförderungsbedingungen sind Schusswaffen von der Mitnahme als Handgepäck ausgeschlossen.
Auch eine Airsoft-Waffe ist eine Schusswaffe im Sinnde des WaffG. (vgl. Anlage 1, Nr. 1.1 zum WaffG).
Dass es sich bei einer Airsoftwaffe zwar nicht um eine Feuerwaffe handelt, ändert daran nichts. Aber das wissen Sie ja sicher.
Sollte die Schussenergie <0,5 Joule liegen , könnte man die Waffe noch als Spielzeug durchgehen lassen, siehe hier: https://community.bahn.de/questions/1279705-darf-airsoft-...
Das würde aber nur Softair-Waffen betreffen, die unter 18 freigegeben sind.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (7)

78%

78% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein.
Nach Nr. 7.2.1 der Beförderungsbedingungen sind Schusswaffen von der Mitnahme als Handgepäck ausgeschlossen.
Auch eine Airsoft-Waffe ist eine Schusswaffe im Sinnde des WaffG. (vgl. Anlage 1, Nr. 1.1 zum WaffG).
Dass es sich bei einer Airsoftwaffe zwar nicht um eine Feuerwaffe handelt, ändert daran nichts. Aber das wissen Sie ja sicher.
Sollte die Schussenergie <0,5 Joule liegen , könnte man die Waffe noch als Spielzeug durchgehen lassen, siehe hier: https://community.bahn.de/questions/1279705-darf-airsoft-...
Das würde aber nur Softair-Waffen betreffen, die unter 18 freigegeben sind.