Frage beantwortet

Anschluss verpasst, Ankunft nach 0 Uhr, Taxikosten

Hallo,
Mein erster Zug hat eine Verspätung von über 20 min, nun verpasse ich meinen Anschlusszug (seine geplante Ankunft am Zielbahnhof: 23.45h) und der nächste Anschluss würde aber erst um 00:13h abfahren, mit Ankunft am Zielbahnhof um 01:10h!
Darf ich ein Taxi nehmen? Ich will ungern eine dreiviertel Stunde lang nachts auf den nächsten Anschluss warten und schon gar nicht so spät ankommen. Taxi kosten würde sich schätzungsweise auf ca. 50 Euro belaufen. Habe mir die Fahrgastrechte durchgelesen, aber da sind so viele unterschiedliche Anforderungen, dass ich nicht ganz durchblicke, ob mir ein Taxi nun zusteht oder nicht.
Danke schon mal!

Sandra90x
Sandra90x

Sandra90x

Ebene
0
12 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Guten Morgen Sandra90x,

Sie haben keinen Anspruch auf ein Taxi da Sie zu der erwarteten Verspätung von mindestens 60 min. am Zielbahnhof zudem auch noch planmäßig zwischen 0:00 und 5:00 Uhr ankommen müssten. Dies ist mit der planmäßigen Ankunft um 23:45 Uhr somit nicht erfüllt.

Gruß, Tino!

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Guten Morgen Sandra90x,

Sie haben keinen Anspruch auf ein Taxi da Sie zu der erwarteten Verspätung von mindestens 60 min. am Zielbahnhof zudem auch noch planmäßig zwischen 0:00 und 5:00 Uhr ankommen müssten. Dies ist mit der planmäßigen Ankunft um 23:45 Uhr somit nicht erfüllt.

Gruß, Tino!

Sandra90x
Sandra90x

Sandra90x

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Das heißt also, wenn die planmäßige Ankunft nicht um 23.45 Uhr, sondern 15min später, also um 0 Uhr gewesen wäre, hätte ich Anspruch auf ein Taxi gehabt?! Ernsthaft?